Freie Vereinigung Darmstädter Künstler   [Hrsg.]; Städtisches Ausstellungsgebäude auf der Mathilden-Höhe <Darmstadt>   [Hrsg.]
200 Jahre Darmstädter Kunst: 1830 - 1930: Darmstadt, Mathildenhöhe 1930 ; vom 22. Juni bis 28. September 1930 ; als Festgabe zur 600-Jahr-Feier der Stadt Darmstadt — Darmstadt, 1930

Seite: bi
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/200_jahre_darmstaedter_kunst1930bd2/0147
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
BERICHTIGUNGEN
Seite 56 fehlt bei Lucas, August
111a zwei Zeichnungen
Seite 71 und 85 Bertrand anstatt Betrand
Seite 72 fehlt ECKERT, Robert, Darmstadt
314a Neckarlandschaft, Aquarell
Seite 79 zu Pfeiffer, Hermann Würzburg F. V. D. K.
Seite 81 fehlt bei Seip, Gertrud, Darmstadt
492 a Wiesenblumen, Oel
Seite 82 anstatt Ein Vorfrühlingstag,Zeichnung, lies Radierungen
Seite 83 Weinheimer: statt Karl lies Jakob
Seite 85 kommt hinzu: Jakob Krug, Darmstadr
Seite 86 kommen hinzu:
Paul Japtok, Lindenfels
Ali Lichtenstein-Bonte, Buchschlag
Hermann Pfeiffer, Würzburg
Willy Preetorius, München
Walter Waentig, Gaienhofen / Bodensee
ABBILDUNGEN
Nicht Christian, sondern Ernst Friedrich Schnittspahn
Paul Meyer-Mainz, Hubertustag, zusetzen: Teilstück
Adolf Beyer: Tobliner, nicht Topliner Landschaft
Bertrand, nicht Betrand
Heinrich Jobst: lies Bildnisbüste Meißner, nicht Berl
loading ...