Adelung, Friedrich von  
Nachrichten von altdeutschen Gedichten, welche aus der heidelbergischen Bibliothek in die vatikanische gekommen sind: nebst einem Verzeichnisse derselben und Auszügen — Königsberg, 1796 [VD18 11358661]

Seite: 25
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Adelung1796/0023
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
25

Enthält: i) die Geschichte des Malagifs,
beynahe mit No. 315. gleichlautend, 323 Blät-
ter; et) die Erzählung der Abenteuer Ro-
lands , Malagissens, und andrer Ritter Karls
des Grofsen.

* No. 341. Carmina varia antiqua, spiri-

tualia, moralia, historica.
Enthält 196 Gedichte, worunter auch die
Geschichte Kaiser Otto des Bärtigen, der Port,
und andre Erzählungen vorkommen, deren
mehrere von dem Strickere sind. In Folio,
374 Blätter, auf Pergament.
No. 342* Carmina Christi, B. Virginis,
ac Sanctorum praesertim Marty-
rum vitas complectentia.

No. 343- Cantiones variae, tam sacrae,
tarn profanae.
Sind neuere geistliche Lieder.
No. 344. De ainore Carmen.

* No. 345. De rebus gestis Lehengrini

filii Parcefalis.

0 Parcifals und Lohengrins Geschichte
180 Blätter.

2) Herzog Friedrichs von Schwaben Histo-
mt 197 Blatter,
loading ...