Adelung, Friedrich von  
Nachrichten von altdeutschen Gedichten, welche aus der heidelbergischen Bibliothek in die vatikanische gekommen sind: nebst einem Verzeichnisse derselben und Auszügen — Königsberg, 1796 [VD18 11358661]

Seite: 29
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Adelung1796/0027
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
* No. 367. Videndus.

i Enthält: 1) die Geschichte des deutschen

t
Ordens bis 1326 von Nikolaus von^Qe^schin;

3) ein Gebet an Maria; 3) zwey Rezepte für

Pferde; 4) Beichte der selege wrowe doro-

thea [tzu mart]; 5) ein Stückchen von der

Geschichte des deutschen Ordens in Liefland;

6) ein religiöses Gedicht; 7) eine Fabel.

In Folio, 288 Blätter, auf Pergament.
No. 368. Henrici de Weidich, Historie

Jasonis et Belli Trojani.
No. 369. Videndus.

Ist ein traetatus de medicina et rerum
natura.
No. 370. Historia Regis Artus.

No. 371. Ulrici historia eadem et Lan-
cellotti.
* No. 373. Ottinti Regis historia, acce-
diA narratio cujusdam proditionis
acerrime punitae.

In Folio, 136 Blätter, auf Papier. 1) Die
Geschichte Otints und die Abenteuer Wolf
und Hug Dietrichs; 2} Die Geschichte einer
verfolgten Königin von Frankreich und der
Entdeckung ihrer Unschuld.
loading ...