Adelung, Friedrich von  
Nachrichten von altdeutschen Gedichten, welche aus der heidelbergischen Bibliothek in die vatikanische gekommen sind: nebst einem Verzeichnisse derselben und Auszügen — Königsberg, 1796 [VD18 11358661]

Seite: 83
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Adelung1796/0081
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
83

Meine kirnst versuchte daran

Als ich jr von erst began

Mich batt ain tugentreycher helt

Der dafür ist auszerwelt

Er s.ey an hohem mute

An wirdigkait mit gute

Wachssent aller täglich

Das ich daran arbaitte mich

Zu dienste seiner frawen

Das sie gerüche schawen

Seines hertzen willen daran

Das er jr stetter dienstmann

Ymmer stette wesen will

Getrewlich alle seine zil

AH er jr her gedienet hatt

Das ist der Schenck Conratt

Von JVyntiitersteitn den hän

Ich anein arbait daran gethart

Als ich hon hieuor yjehen

Wer aber es durch jn nit geschehen

Dannochtt hette ieb nit gelon

Ich muste daran gedienet hon

Allen werden weyben

Vnd tugent gerendn leyba

Es sey man ©der weybe
loading ...