Adelung, Friedrich von  
Nachrichten von altdeutschen Gedichten, welche aus der heidelbergischen Bibliothek in die vatikanische gekommen sind: nebst einem Verzeichnisse derselben und Auszügen — Königsberg, 1796 [VD18 11358661]

Seite: 150
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Adelung1796/0148
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
15»

14.
Von einem esel vnd einem lewen vnä von
narren spotte.
Ayn tore bewerte sine torheit wqI
u. s. w.
In den Fabeln d. M. und in No. Q6.
die dreyzehnte: Wyder die thoren vnd
das man die heren nit spotten sol,

15-

Von cime veltmus vnd eime hvszmvs vnd von
friher armvt.
Eyn veltmvs zv eime zit sprach u. s. w.

In den Fabeln d. M. und in No. QÖ.
die vierzehnte: Wider die reichen ynd
der armen lobung.

16.
Von einem fuchsse vnd einem aren von listen
vnd von kindikeit.
-Ayn fuchs eins mols clagete sine not
u. s. w.
loading ...