Adelung, Friedrich von  
Nachrichten von altdeutschen Gedichten, welche aus der heidelbergischen Bibliothek in die vatikanische gekommen sind: nebst einem Verzeichnisse derselben und Auszügen — Königsberg, 1796 [VD18 11358661]

Seite: 188
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Adelung1796/0186
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
BL ^9. Also der rise wickeram den herner
in syme harnesen vff sinen hals nam
vnd in trug gegen mitter der burch vnd
ging das rosz hin noch

Er hup in vff recht also ein kint

Vnd trug in hin gegen muter sin*
u. s. XV.

Bl. 106. Also die frouwe Kern hütebmnt

enpfmg

Do die frouwe hern hilbrant sach
Sie trang hin noher vnd sprach u. s. w.

BI. 1x7. Also her dietherich den risen mit
eyme steyn zu tode war ff

- lyüt zorne er an den heilt ging
Sine Stange er geving u. s. w.

BJf 136. Also die maget dem hotten zu
essende gav der dem von herne einen
"•"'-, brieff brachte

Nu nette der berne liebe dag
Die maget des botten schone pflag
u. s. M/r.
loading ...