Adelung, Friedrich von  
Nachrichten von altdeutschen Gedichten, welche aus der heidelbergischen Bibliothek in die vatikanische gekommen sind: nebst einem Verzeichnisse derselben und Auszügen — Königsberg, 1796 [VD18 11358661]

Seite: 228
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Adelung1796/0226
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
130

= Wie daz ich gestrite mit Otint dem

keyser lobsam
Welt got ron hymel het ich jm ietzt
gesiget an u. s. w.
BL 63. Aventur wie der keyser Otint vz reit
vnd die wurm weit her schlahen

Do frow sigwinne zu der alten troyge

waz dot
Do hub sich by keiser otint jamer und

not
Jm hett gesendet sin sweher in <3az
lant zwen wurme freysam
Vnd ein grosses wip vnd einen vnge-

fügen man tu s. w.

Von hier an fangen die Abtheilungca
in der erstem Handschrift No. 365. an,
und ich setze daher die Ueberschriften
und den Anfang ron einigen daraus her.

Bl. 87. Disse aventure saget wie keiser otivt

von dem wurm üslunden

Urlop nam er zu dem gesinde vnd zu

der frowen wolgetan

Er kamvff einen smalen stig der trug

ki in den tan
loading ...