Adelung, Friedrich von  
Altdeutsche Gedichte in Rom: oder fortgesetzte Nachrichten von Heidelbergischen Handschriften in der Vatikanischen Bibliothek — Königsberg, 1799 [VD18 13935984]

Seite: 67
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Adelung1799/0099
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Ihesum das vil liebe kint

Dazzu die heiligen die jn dem hym-
. mein sint

So helff vns auch der degen bolt

Der gut sante Reinolt

Sant Reinolt von montelban

Das wir der hellen müszen engan

Das beschech vns alle samen

In g;otes namen amen

Sprechent ein pater noster bier

Sant Reinolt dem hohen man vil

schier
Das er vor vns byte
Das kynt das da lag; in der krypp
Wann wir von hynnen faren
Das vns das kint wolle bewaren
Vor der bittern hellen glut
Vnd vor dem ewigen dot
Reynolt für wider all zu hant
Das sy uch allen wo! bekant
Mit sinen brudern jn die hagedocht
Ich sagen uch auch wer det^jrocht
Das er den heren wolte sehen
Zu napels mocht es jm bescheben
Nu borent jr lute jung vnd alt
E 2
loading ...