Adelung, Friedrich von  
Altdeutsche Gedichte in Rom: oder fortgesetzte Nachrichten von Heidelbergischen Handschriften in der Vatikanischen Bibliothek — Königsberg, 1799 [VD18 13935984]

Seite: 73
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Adelung1799/0105
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
73

7;

N o. 346.

Tristrand.

J3ieses Gedicht ist in Folio auf Papier
sehr schon geschrieben, enthält 179 Blät-
ter und hat sehr viele Zeichnungen.

Der Anfang ist:

Syd mir zesagen geschieht
Lütten die man hie sieht
Vnd bringen* mich darzu
Williglichen es tu
So ich allerbeste kan
Doch furcht ich das ettlich man
Vnder vns hie sy

Der myner sag gern wer fry u. s. w.
loading ...