Adelung, Friedrich von  
Altdeutsche Gedichte in Rom: oder fortgesetzte Nachrichten von Heidelbergischen Handschriften in der Vatikanischen Bibliothek — Königsberg, 1799 [VD18 13935984]

Seite: 175
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Adelung1799/0207
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
l75

_ ]

i't'Vl rj4ffiiil\'*iÄ">^ 24 i'jfoi ih'f ■' • i;.irif'i

N o. 3 £ i. u n d 336.

ßeyde enthalten Bearbeitungen der bib-
lischen Geschichte in Versen. Ueber
ähnliche Arbeiten sehe man Adelungs
Magazin für die deutsche Sprache 1. B.
2. St. S. 139. ff- wo bey Gelegenheit der
Anzeige der von Schütz herausgegebenen
gereimten Uebersetzung der historischen
Bücher des alten Testaments, ausführ-
liche Nachricht von den bisher bekann-
ten Abschriften dieser gereimten Cbro-
nik gegeben wird. Besonders sind 2
Arbeiten dieser Art bekannt, wovon die
eine auf Befehl des römischen Königs
Konrad, und die andere auf Veranlassung
Landgrafs Heinrich von Thüringen ver-
fertiget wurde. Von der ersten werden
a. a. O. «üJf, und von der letatern fünf

i
loading ...