Adelung, Friedrich von  
Altdeutsche Gedichte in Rom: oder fortgesetzte Nachrichten von Heidelbergischen Handschriften in der Vatikanischen Bibliothek — Königsberg, 1799 [VD18 13935984]

Seite: 224
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Adelung1799/0256
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
So singt der gauch
Mit der nacbtgall in dem mayeu
Also ticht ich aucli
Tun ich recht

Ich tantz den rechten rayen.

16. Ein Minnelied von iß Strophen:

Mir bkam ain gsell am mayen tag
Vnd bracht mir lufft von orient
Mit botschafft lieb das ich euch sag
Die red die ist mit lust benent u. s. w.

Am Ende heifst es :

Ir bkeut mich nicht ich bken euch
wol

Ir kvnnent layd vertraiben
Die sei gen weih sind tugent vol
Glückch muss zu euch Scheiben.

7. Ein Minnelied von i4 Strophen.

Lebent schaiden das tut we
Noch wiiser dann ein senitter tod
loading ...