Adelung, Friedrich von  
Altdeutsche Gedichte in Rom: oder fortgesetzte Nachrichten von Heidelbergischen Handschriften in der Vatikanischen Bibliothek — Königsberg, 1799 [VD18 13935984]

Seite: 270
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Adelung1799/0302
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
6.

BL 34-

hie hebent sich an groz wunder
Von vnser vroiven besvnder

Nv höret alle die hie sin

Vf daz die kunegin

Die edel vnd die vrie

Gotes inuter marie

Mvge dester baz behagen u. s. w.

7-

Bl. 34-

hie hebet sich ein mer an
von einer edelen jrowen ysan

Ez was ein edel vrowe
Die mit genaden towe
Von got also begozzen wart u. s.w.

8-

Bl. 36.

Ditz mere ist ouch geschehen
Wie ein blinder wart gesehen
Bonifacius ein pabest was u. s. W.
loading ...