Adelung, Friedrich von  
Altdeutsche Gedichte in Rom: oder fortgesetzte Nachrichten von Heidelbergischen Handschriften in der Vatikanischen Bibliothek — Königsberg, 1799 [VD18 13935984]

Seite: 274
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Adelung1799/0306
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
i3-

Bl. 44-

hie ist ein schönes Wunder
von vnser .ji oivcn bilde hesvnder

Allcine ez eysclie daz recht ti. s. w

19.

El. 45.

hie hebet sich ein mer an
von einem ritter wqlgetan
Noch solt ir hören fvrbaz u. s. w

So wechseln in dieser Sammlung 3cür-
zere Gedichte mit längern Erzählungen
ah. Ich führe von den letztem noch
einige an.

100.

El. 215.

Ditz ist von den vjaffen
Di sint geiich den aß'cn

Daz vrevt des tvmben pfaffen mvt
u. s. w.
loading ...