Adelung, Friedrich von  
Altdeutsche Gedichte in Rom: oder fortgesetzte Nachrichten von Heidelbergischen Handschriften in der Vatikanischen Bibliothek — Königsberg, 1799 [VD18 13935984]

Seite: 292
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Adelung1799/0324
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Vnd das lob der kalte wind
Zerfüret vnd zerströwet u. s. w.

14.

Bl. 127.

Ainsz tags in ainer summet zitt
So lob vnd grasz gomut git
Kam ich vff ain wol getziert veltu. s. w.

El. 135.-
Wer verzwifelt an dem end
Ich fprent das im got send
Ainen botten der Jm vnnütz ist u. s.w.

16.

Bl. 150-
Wie wol das ich nit Jxink bin
So han ich doch ain toben sin
Des mir vil hit gesten müsen
Doch so gön ich lieber vff den füssen
Wenn das ich vff dem höpt tantz u. s. Kr.
loading ...