Adelung, Friedrich von  
Altdeutsche Gedichte in Rom: oder fortgesetzte Nachrichten von Heidelbergischen Handschriften in der Vatikanischen Bibliothek — Königsberg, 1799 [VD18 13935984]

Seite: 302
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Adelung1799/0334
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
302

Ein Pfaffe wirft einem Wolf seine
böse Lebensart vor, dieser erwiedert die
Vorwürfe mit sehr anzüglichen Belegen;
man nimmt einen Fuchs und einen Bä-
ren zu Richtern und diese entscheiden
aus bewegenden Ursachen zum Nach-
theile des Pfaffen.

Der paffe in syne mut gedochte
hat mich der tuwel her brocht
ir habet mich schone vz gericht
ali hat der velschberger geticht.
loading ...