Adelung, Friedrich von  
Altdeutsche Gedichte in Rom: oder fortgesetzte Nachrichten von Heidelbergischen Handschriften in der Vatikanischen Bibliothek — Königsberg, 1799 [VD18 13935984]

Seite: 320
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Adelung1799/0352
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
3EO

angeschlagen werde!. Am Ende kömmt
noch eine Amme hinzu, doch schlägt der
ökonomische Verfasser vor, das Kind im
ersten Jahre aufs Land zu geben, sa
würde es nur iij die Amme in der
Stadt aber vj hosten.

9-

El. 100.

Subsecjiiiiur hystoria neminis ß ets lies i ßavo
codice termi Cyritli in appologs. kl. 158-
sz a/ir cj nie adduetus.

Dieser Aufsatz ist in elendem Mönchs-
latein ahgefafst, das durch die sonderbar-
sten Abkürzungen noch unverständlicher
wird. Nur der Schlufs ist leserlich und
deutlich: In pocula poeulorum, Amen.

10 und li.

Zwey Stücke des Heldenbuchs, welche be-
. sonders angezeigt sind.
loading ...