Adreß=Kalender der Stadt Heidelberg für 1852 — Heidelberg, 1852

Seite: 108
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1852/0110
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
. - Kleinkinderschule. ^ ^ ,>

Plöckstraße I.il. »o. 2»S.
krhrcr: Herr Antom'.

Auffehmu: Fräulem Helwcrth.

JSraelittsche Schnle.

Troße Mandrlgafft I.il. 0. !»o. W.

Borstand: Herr Stadtpfarrcr Holtzman».

DezirkS- «nd Confercnzrabbincr: Hcrr Fürst.

BorstandSmitglied: Herr Banquicr Adolph Zimmcrn.

„ ,/ Kaufmann Karl Abcnhcimcr.

Kaffier : Hcrr keopold Lasart.

Hauptichrer: Herr Leopold Beffelö.

Plivat'Institutc.

Natum'issmfchaftstchcr CnrsuS für Landwirthc und

Gewcrl'trcibcnde.

Plöckstraßt l.i». X !>>« 2»v.

Bo» den HH. vr. Hcrth «l.d vr. Stölhcl.

ke)r- und ErzichungS-Jnstitttt sür Knabcn u. Mädchen,

Mittclbadgaffe 6 199.

Lehrcr: Herr Antoni.

Hilftlehrer: Herr Ludwig Oscr.

Lchr- und ErziehungS-Jnstitut fnr Knaben u. Mädcse.i,

von Hcrrn Lehrer I. Erhardt. Schulgaffc 6 25» 7.

Lehr und Erzichungs-Jnstitnt fnr Mädchen,

von Fräulcin Hccht. LudwigSplast ^ 32?.

Lchr- und Erzi'ehuiigS-Jnstitiit für Mädchcn,
vr« Fräulci» Hcidcl. Hcugaffe 6 80.

Lchr- und ErzichungS-Jnstitut für Knabcn,

von Hcrrn Prvfcffor vr. Hofmann. Lcopoldstraßc V 84

Lchr- «nd Erzi'chungS Jnstitut für Mädchc»,
von Fräulci» Kcmpf. Am Klingcnthor t' 272.

EnglischtS Lchr- und ElzichiiugS-Jnstitut für Kiiabcn

und Mädchen,

von Hcrrn Karl Kröll. Berghcimcr Straßc V 72'/«
loading ...