Adreß=Buch der Stadt Heidelberg für 1854 und 1855 — Heidelberg, 1854

Seite: 114
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1854/0116
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
114

Xeck«ixeimin«l. Kutschrr Rößlrr täglich 4mal, Abfahrt
vom Gasthauö zum goldnrn Hrrj.

SclinotrinALn. Kutschrr Fackel sedrn Tag, Eintehr vnd
Abfahrt nn Falken, am Markt

LI)t.-n<I«I»». Kutschrr Götz täglich» Einkehr und Absahrt
vom silbernen Hirsch, am Markt.

Frachtfnhrgelegenheiten.

Rach:

Nvbstaät, Fuhrmann Bayer, Einkehr bek D. Weber im
goldcnen Hirsch.

vruclisal, Fuhrmann Stengkl, Dicr.stagS und SamstagS,
Einkehr bei Gastwirth Hormuth zum Nitter.

vrunsckcr. Fuhrmann Gehrig. Einkehr im goldnen Hirsch
bei Weber.

Küiii^liofcn, Fuhrmann Ströbe, im Gasthauö z. Weinberg.

blnnnlu iin, Fnhrmann Men; von hicr, scden Tag.

ölicliclsi-iüt, Fuhrmann Falkeiistcin, sede Woche, Einkehr
im golknen Falken.

bliii^olslioiin, Fichrmann Dammert, DienstagS und Samö-
tagö, Einkrhr bei Hödt im Engel.

blosliscli, Fuhrmaiin Frey von Diekköhei'm, Einkrhr bei
Wlw. Knoll im Pflug.

Illünclicn, Fuhrmann Kümmerle, Einkrhr bei Krieger km
bairischrn Hof.

Kcckar-Kiscliolfsliciii,, Fuhrmann Fricö, Einkchr bei D.
Wcbcr im goltiien Hi'rsch.

Kcucnliüicli, Fuhrmann Wrick, Einkehr bei Krieger im
bairischcn Hof.

Ocstriii^cii, Fnhrmann Hofmann, jtdrn Sametag, Ein-
kehr bei Hödt im Engel.

Ostcll-urkcn, Fuhrmann Hammel, scde Woche, Einkrhr bti
D. Webcr im goldnen Hirsch.

koscnlicrx, Fuhrmann Hassuer, Einkchr dasrlbst.

8cliii's, Fuhrmann Fabrbach. scde Woche, Einkrhr daselbst.

8cliclllcii/., Fuhrmar.n Walther, Einkehr dasclbst.

8cI,nct/.iiiFi ii und 8pcvcr, Fuhimann Schiruöka, Einkehr
bei G. Pssstercr im Schlüsscl.

8tull^»rt, Fuhrmann Trefö, Einkehr bei Wtw. Knoll im
Pflug.

»»Ilcnbcr^, Fubrmann Hauck, Einkehr bei D. Weber im
gvlknen Hirsch.

>Vm/.t»i»C, Fuhrmann Kubn, scde Wochr, Einkehr bei
Wtw. Knvll »n Pflug.
loading ...