Einwohner=Verzeichniß der Stadt Heidelberg nebst Angabe ihrer Wohnungen und Gewerbe in alphabetischer Ordnung für 1856. — Heidelberg, 1856

Seite: 122
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1856/0122
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
1SS

Obrightim, Ehrmann mit Fnhrwerk,,Dienstaaö n. SamstaqS,
Elnkchr bci Kaufmann Ecyfriedt.

Ochscnbach, Gelcgenheit bei Kaufmann Tra« Wtw.

Ostringkn, Bötill Heilig, jcden Sanlftag, Einkehr bei Con-

- dltor LooS. . . . .

PkterSthal, Bötin Hng, jeden Tag, Einkehr bei Kaufmann
- Rasp. , r ' ' ' , : , _

Rohrbach, Botc Bcckmann, jeden Tag, sEinkehr bei Kanf-
mann Kcller Wtw. . . ,

Schatthansrn, Bötin Krimm, jeden Samstag, Einkehr bei
Kaufmann Stößer-Müller.

Schönan, Bote Schcidt mit Fnhrwerk, Dienstag, Domierstag
nnd Samstag, Einkehr be« Bäckcr Schmitt znr weißen
Rose. - ... . . .

Ebknoahiu, Botc Knhn, anßer Donnerstag und Sonntag
jeden Tag, Einkchr bei Bäcker Schmitt zur Rose nnd
Kaufmann Stauch. .

Schönmatltnwaa, Philipp Kloß, wöchentlich zweimal, Einkehr
bei Kaufinann Gröffer. ' ; .

SchrikShcim, Dote Schmitt, jrden Tag, Einkehr bel Allmang
im goldncn Hcrz und bci Kanfmann Stauch.

Schwarzach (Obcr »nd llntcr-) Bötin Waibel, jcden Samstag,
Einlchr bri Kaufmann Grösser.

Ebendahin, Bötin Scngcr, DienstagS und SamstagS, Ein-
kehr bei Kaufmann Serffriedt. .. .

Spkchbach, Bötin Jnngmann, zweimal wöchentlich, Einkchr
bci Kanfmann Seyfriedt.

Waibstadt, Iobann Hildcbrand mit Fnhrwcrk, wöchcntlich
drcimal, Einkchr bei Kanfmann Gröffer.

Wkillhkiin, kcrsch »lit Fnhrwcrk, Aufträge nnd Pakctc wrrden
angcnommcn bei Eonditor Guthcil nnd Kanfmann
Stanch.

Wikblinarn, AmtSbotc Heinrich begeht Rohrbach, Kirchheim,
PlelckartSförstcrhos, Eppclhtlm nnd Grenzhof. Ein-
kehr bei Wcinwirth Walp, wcstl. Hauptstr. 55.

Wiesloch, Gcorg Filzingrr mit Fnhrwerk, jeden Donnrrstag,
Einkchr im goldenrn Schwancn.
loading ...