Einwohner=Verzeichniß der Stadt Heidelberg nebst Angabe ihrer Wohnungen und Gewerbe in alphabetischer Ordnung für 1858 und 1859. — Heidelberg, 1858

Seite: 110
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1858/0112
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Großh. Oberamt Heidelberg.

, > ^ Srminarstraßt 3.

Obewi»l§vorsta»d: Herr vr. Wilhclmi, Etadtdirector.

Polnei ''I»ilmai>»: Herr L. Grosch.

Referendar: Herr I>>. Pfeifser.

Polüei-Coiiiinissär: Herr Hüiidle. . -

Registrator: Hcrr Seippel.

Paß- niid Gesinde-Burean: Herr Poli,e>aktuar Chevalier.
Akmare: Die HH. Rüdt, Stlimpf und Degenhardt.

AmtSdiciier: I. Batschaner.

Gefangeiiwärter: H. Kirchgeßncr. . '

Polizci-Personale: Sergeanten Krempel und Heimberger.

Polizeidicner: Rößler, Storzbach, Zinimer-
mann, Dictz, Meier, Landmesier, Reichert,
Göy, Specht, Berton, Grnb, Koblenzer und
Löffler.

Großh. Oberamtsgericht.

' Semiliarstraße 3. .

LberamtSnchter: Herr Wilhelin Bulster.

„ „ Karl Kah.

„ „ Freiherr von llngern Stenlderg.

Reserendare: Die Herrcn Heuß nnd Kilgenstein.
Rechtöpraklikanten: Die Herren Pfister und Siegel.
Epertelertrahent: Herr Koch.

Aktnare: Die HH. v. Sck>mih Anerdach n. Steinbach.
AmtSgerichrodiener: Benedikt Wolbcrt.

Gcrichtövoll;ieher: Palentin Eckcrt, Adrian Frev u. F. Ganter.

Grofrl). Anrtörcvkforat.

Seminarstraße 3.

Amtörevisor: Herr Rechnnngörath Ioh. Bapt. Killv.

„ „ Karl Augnft Wolff.

TistrictS-Notare: Die Herren Adolph Tillinger, Heinrich Pezold

nnd A. kedercr hicr; Theodor Trcfzer in
Leimcn und I.sKilian in Schönau.

Assistenten: Die Herrcn Kirchmaver, G. Klein nnd Praktikant
Hctterich.

Tiener: Rikolanö Braun.
loading ...