Einwohner=Verzeichniß der Stadt Heidelberg nebst Angabe ihrer Wohnungen und Gewerbe in alphabetischer Ordnung für 1858 und 1859. — Heidelberg, 1858

Seite: 113
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1858/0115
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Großh Eifenbahnamt Heidelberg.

Verstand: Hr. C. F. Baver. ^

Bemkö-Ingenicnr: Hr. Pb. Iost.

Erster Gehülfe: Hr. Fr. Hönig, Postpraktikant.

Technischer Grhnlfe: Hr. Ingenieurpraktikant Frey.
Gütererpeditor: Hr. K. Lalterner.

Erpeditionögehülfcn: Die Herren Kohldrenner, Mähler, Rivel»

Schncider nnd Schweizer.

Tclegraphist: Herr Michaeli.

Materialocrwalter: H>r. Moömann. : ,

Werkführer: Hr. Eladi.

Lvkomotivführer: Alt, Job nnd Durö.

Lokomotwheitzer: Brand, Müller und Stoll.

Bnreandiener: Ackermann und Eber.

Portierö: Abt und Burg.

Ercentricwärtcr: Hüngerle, Klcin, Reinhardt, Taubenbrrger »nt
Wagner.

Großh. Maiu-Neckar-(?ifenbahnverwaltuug.

Vorstand: Oberingenieur Freiherr ron Weiler.
Eisenbahnverwalter: Hr. Wagner.

Eifenbahncasfier: Hr. Schlcuning.

Burean-Asfistcnt: Hr. Thomc.

Wcrkmeistcr: Hr. Wohnlich.

Materialvcrwalter: Hr. Dürr.

Erpeditionögchülfen: Die Hcrrcn Barro, Mcrklin n. Schlciil'kr.
Gütererpcditor: Hr. Gustav Widmann.

Gütererpcdilionögchülse: Hr. Rapp.

Zngmeister: Hr. Hcinrich.

Lokomotivführer: Goll, Job, Ceitz und Siebenhaar.
Wagenwärtcr: Vogt nnd Hettcöhcimcr.

PLckcr Hniiimct nnd Kanl.

Hcitzer: Kohlhaininer, Gcbhard und Krieg.

Bnreandicncr: Herrmann.

Porticrö: Drchcr nnd Graf.

Konduklcure: Reiche, Machinavcr, Nanch, Mar nnd Müllcr.
Bahnwärtcr: Gramlich, Katzenbcrgcr, Kraft und Schäyel.

15
loading ...