Einwohner=Verzeichniß der Stadt Heidelberg nebst Angabe ihrer Wohnungen und Gewerbe in alphabetischer Ordnung für 1863 und 1864. — Heidelberg, 1863

Seite: 122
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1863/0121
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
122

Gemeinnützige Anstalten.

Städtische Sparkcjse, öHauptstraße 5.

Vorftand: Hr. Heinrich KrauSmann, erster Bürgermeifter.
Commissionsmitglieder von Ceite des Gemeinderathes:

die Herren Louis Spitzer und M. Groß.

Von Seite des engeren dlnsscknrsses:

die Herren Joseph Krauomann und I. Ph. Simon.
Verrechner: Hr. Wilhelm Hossmeister.

Controleur: Hr. Louis Spitzer.

Diener: Iohann Schleicher.

Die Sparkafse ift geöffnet: am Mittwoch und Freitag Morgens von
9—12 Uhr, und Nachmittags von 2—4 Uhr.

Es werden Einlagen von 24 kr. angenommen, die Verzinsung beginnt
jedoch erst, wenn die Einlngen nnf ö fl. angewachsen stnd. Beträge über
100 fl. könncn, je nach dem Eaffedestand, von dem Cassier zurückgewiesen
werden.

Städtisches Leihhaus, öHauptstraße 102.

Vorftand: Hr. Heinrich Krausmann, erfter Bürgermeister.
Commissionsmitglieder: die Herren F. Guttenberger, H. Kolligs,
I. Krauömann, M. Groß, I. P. Simon und L. Spitzer.
Cassier: Hr. I. N. Bohnenberger.

Controleur: Hr. Johann Beck.

Diener und Tarator: Johann Schleicher.

Das Leihhaus ist geöffnet: Montag, Dienftag, Donnerstag u. Samstag
Morgens von 8—12 Uhr.

Gewerbhalle, am Kornmarkt 5.

Provis. Vorsteher: Hr. Louis Spitzer.

Cassier: Hr. Joseph Krausmann.

Geschaftssührer: Hr. Johann Ioseph Eckert.

Die Gewerbehalle ist taglich von 8 — 1 und von 2 —l» Uhr geöffnct.
Es werden nur vorher geprüfte unv gut befiindciie Arbeiten hiesiger Gc-
werbslcute angenommen.

Sparkasse fiir Landgemerrlden, nebji Viehleihkasse, Karlsstraße 16.

Vorstand deö Verwaltungsrathes: Hr. Advokat Nebel.

Cassier: Hr. Schaffner Schultz.

Nhein. Gasgcsellschaft, Bergheimer Straße 2.

Direction: Hr. W. Riebel, Verwalter.

Buchhalter: Hr. Friedrich Spitz.

Aufsichtspersonal: Zahnleiter, Fabrikaufseher; Wörner, Inftal-
lateur; Rittmann, Gasleitungsausseher.

Anmeldungen wegen Reparaturen, Beftellungen von Einrichtungen,
Coaks rc. werden schriftlich entgegen genoiinnen bei Kausm. Rcch u.
Äaufm. 2. B- Trau. Dringende Fälle sind unversiegelt abzugeden.
loading ...