Einwohner=Verzeichniß der Stadt Heidelberg nebst Angabe ihrer Wohnungen und Gewerbe in alphabetischer Ordnung für 1863 und 1864. — Heidelberg, 1863

Seite: 125
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1863/0124
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
125

Evangelisch-protestantifcheS Prediger-Seminar.

Director und erfter Umversitatsprediger: Hr. Kirchenrath Prof.
vr. Schenkel.

Zweiter Lehrer u. Universitätsprediger: Hr. Stadtpfarrer Schel-
lenberg.

Weitere Lehrer:

Hr. Geh. Kirchenrath vr. Rothe.

„ Profeffor vr. Hitzig.

„ Geh. Kirchenrath Vr. HundeShagm.

„ Profeffor vr. Holtzmann.

Hausmeister: L. Förster.

Kirchliche Behörden.

Großh. evangelisch-proteftantischcs Stadt-Decavat.

Stadt-Decan: Hr. Philipp Sabel.

Pfarrei bei hl. Geist:

Pfarrer: Hr. Hermann Herbst.

„ „ Oöcar Schellenberg.

Pfarrei bei Sct. Peter und Providenz:

Stadt-Decan: Hr. Philipp Sabel.

Stadtpfarrer: Hr. Carl Zittel, Synodaldecan.

Stadtvicar: Hr. H. Röckh (provisorisch).

Erzbischöfliches Kecanat drs Lavdkapitets Heidetberg.

Decan: Hr. Franz Anton Hauck, Stadtpfarrer.
Beneficiums-Verweser sll 8t. ^nnsm: Hr. Ioseph Rück.
Kaplan: Herr Georg Wieftr.

„ „ Joseph Münch.

Devtschkathotischer Pfarrer:

Hr. vr. I. D. C. Brugger.

Großh. israetttisches Nadbinat.

Conferenz-Rabbiner: Hr. Salomon Fürst.

16
loading ...