Einwohner=Verzeichniß der Stadt Heidelberg nebst Angabe ihrer Wohnungen und Gewerbe in alphabetischer Ordnung für 1865 und 1865. — Heidelberg, 1865

Seite: 137
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1865/0141
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
137

Fraukfurter Land rmd Wasftrtranspott-Vcksicheruugsgrsellschaft,

Agent: G. Jungmann, öHauptstraße 32.

Allgemciner Heidelberger Slcrb-Casie-Vercin,

Secretar: G. Jungmann, öHanptstraße 32.

Das

A.qentur-Dureau für Liegeoschasteu.jeder Art

von

Joh. Miiller in Keidelberg,

Fischmarkt 7, Eck der Steingaffe,

offerirt Käufern unter den vortheilhaftesten Kauf- iiuv Zahlungsbedingun-
gen: Herrfchaftliche Besitznngen jeder Größe, mit prachtvollcn
Schlössern, ParkS, Gärren und sonstigen Annehmlichkeiten — Gewöhn-
liche Ritter- und große Oekonomiegüter mit schönen Schlöffern
oder Landhäusern, Parks, Gärten rc., mit und vhne Brauereien und
Brennereien in allen Situationen und zu den verschiedensten Preisen.
Gewöhnliche Oekonomie- u. Baucrngüter von 100 bis 500 Morgen
und gröficr, in dcn bcsten Gegenden Badens, Wurtcmbcrg, Nassau, bei-
den Heffen, Rbcinbaicrn, Franken Baiern, Schwei; und entfcrnteren
Gegenden. - Landhäuser, herrfchaftliche, mit prachtvollen Gärten
und Parks, allen Anforderungen des Lurus und Comsorts entsprechend,
in den romantischsten und angenehmsten Lagen, an Flüffen, Eisenbahnen
und Gebirgen gelegen, mit den reizcndsten Au-r- und Fernfichten, mit u.
ohne Grundbefitz. — Wald-Herrfchaften, Wald-Gcmeinden, sowie
große und klcine Privatwaldungen in bester Forstkultur. — Bergwerke
jeder Art, namentlich mehrere ganz großartige, die fich bcsonbers zu
Actienunternehmungen eignen. — Handlungeu und F-abriken in allen
Branchen, in Städten 1. u. 2. Ranges, sowie auf dem Lande. — Apo-
theken und Bader ieder Art Gafv's, Gasthöfe, Brauereien,
Nestaurationen u. Weinwirthfchaften jeder Größe, in Bädrrn, gro-
ßen und kleinen Städten. - Mühlen nach amerikanischer und alter
Construction, wovon mehrere fich wegen guter geographischer Lage beson-
ders zu Anlagen von Fabriken cignen. — GommifsionSweiser Ber-
kauf von Mehl Sk Landesprödukten jeder Art. Ueberhaupt alle
Realitätcn, die für pandel, Zndustrie, Gcwerbe. Oekonomie, Kunst und
Lurus Bedürfniß find. Auch werven Verpachtuugen von Realitäten je«
der Art vermittelt.

Lllk l!I88tSlt«IIiF.

Icli erlsubL mir ei^ekenst gnruLeißnn, icli lorlvvrilirenci ein reiclivs
k-i^e.r in nrictikolAkuclen iVrlilcoIn iirillt::
keinen, (rebilck-'I'iseli- lafelreuxe, Lervielteii, klsncjlüeberreusse,
woüene H ?igue-kel!ckecli6n, ülobel- s: VorkkiNAstolse, Ifiisok-
ckeeiien, 8birtinxs, touverlen- L klnmeriuxstolle, lasebenlüeker,
Hemsten uncl anclere beik- c? klriiisliallunsssvvrjseke. ^Vsekstiiok,
kelten, Loclenteppieke, Irilek, Orirckenl, klsumen, keckern, stoss-
kssre L Ooeosmstten.

^kuItU8 I^6t88, öUsuptstrssse 38.

18
loading ...