Einwohner=Verzeichniß der Stadt Heidelberg nebst Angabe ihrer Wohnungen und Gewerbe in alphabetischer Ordnung für 1867 und 1868 — Heidelberg, 1867

Seite: 132
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1867/0136
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
132

Landwirthschaftliche Winterschule.

wpauptstraße 110.

Jnspector: Hr. Daniel Gsell.

Lehrer: die Herren KreiSthierarzt Widmann, Löwender, Neff
und Riedel.

Weitere UnterrichtS-Anstalten.

CvrsttS im franz., deutschen, engl. u. kaufmännischcn Fachc,

von den Herren Ur. Okurbonnior nnd Böhm, Plöckstraße 62.
Englischer Lehrer: Hr. Grainger.

Erziehuugsanftalt für Mädchen und Vorschule für kleine
Knaben.

Vorsteher: Hr. I. Erhardt, Theaterstraße 7.

Englisches Knabeninstitirt

von vr. Gaspey nnd A. Lambeck, Bergheimerftraße 45.

Ifraelitisches ErziehungSinftitut für Kuaben und Mädchen
von vr. H. Reckendorf, Kettengasie 14.

FranzofischeS Töchterlehrinfiitut

von Mina Steinhilper, Plöckstraße 73.

Erziehungsanfialt für Kuaben und Mädchen.
Vorsteher: Hr. Carl Antoni, Heugasie 2.

Töchtcr-Erziehungsinfiitute
von Frau Wtw. Besiels, Grabengasie 18.

„ Fräulein Anna Capelle, wHauptftraße 29.

„ „ Regina Faller, Plöckstraße 109.

„ „ Augufte Heidel, Leopoldstraße 18.

„ „ Marie Hofacker, Sandgasie 7.

„ Fran Babette Schottler, Leopoldftraße 39.

„ Fraulein Emilie Schupp, Steingasie 9.

Kleinkinderschule

Anffeherin: Wtw. Helwerth, Kanzleigasie 1.

Kindergarten

von Geschwister Ohnmacht, Schiffgasie 6.

Kinderfchuleu

von Fraulein Helena Wagner, wHauptftraße 54.
von Katharina Wagner, Schlierbach 54.
loading ...