Heidelberger Adreß-Kalender für das Jahr 1868 — Heidelberg, 1868

Seite: 140
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1868/0172
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
140

Omnibusführer-, Autscher-, Fahr- und Fußboten-
Velegenheiten.

Droschken-Ordnung.

I. Voni Bahnhof in die Stadt (mit den Grenzpnnkten Rosenbnsch-
wirthshaus, Diemer'sche Brauerei, Keller'sche Fabrik, Gasfabrik und Berg-
heimer Mühle — diese mit ciugeschlossen) oder umgekehrt von da nach dem
Bahnhofe, sowie fiir Fahrten iu der Stadt inuerhalb des bezeichueten Be
zirks zahlen:

1 und 2 Persouen je 12 Kreuzer
3 „ 4' „ „9

II. Vonr Bahnhofe oder irgeud eiuem Puukte des uuter 1 bezeichueteu
Stadtbezirkes auf die Schloßbergstraße über die Diemer'sche Brauerei hiualis
bis zur Falknerei, oder umgekehrt, beträgt die 'Tare, m'ögen I oder 4 Per-
sonen sahren 1 fl. 19 kr.

III. Bei Eisenbahu-Nachtzügen zahlt man für Fahrteu vom Bahnhof
in dic Stadt oder anf die Sckiloßbergstraße und umgekehrt das doppelte
der unter 1 und 2 bestimmten Taren.

IV. Die gleichen Taren wie unter 1, 2, 9 gelten anch für die Fahrteu
von und zu den Häusern über der Brücke, welche zwischen Welckers und
Hcpdweilers Haus (diese eingeschlossen) liegen jedoch, neben dem Brücken-
gelde, mit eineni Zuschlag von 12 kr.. mögen 1 oder 4 Personen sahren.

V. Für leichtes Handgepäck wird nichts bezahlt. Schiveres Gepäck ;. B.
Kiste, Koffer, vergütet man mit 6 !r. das Stück. Kinder unter 6 Jahren, wenn
sie nül Erwachsenen fahreu, werden uneutgeltlich nütgenommeu.

VI. Für Fahrren auf Bälle, ins Theater und Eoncerte zahlt man ohne
Rückficht anf die Zahl der Personen im Stadtbczirke 30 kr-, und von den
über der Brücke gelegenen oben nuter 4 bezeichneten Häusern 42 kr. Eben-
soviel für das Abholen.

VII. Für Fahrten an folgende Drte, Rückfahrt und gewöhnlicheu
Aufenthalt eingerechnet, zahlr man ebeufalls als feste Tare:

1) Schloß . ..2 sl. — kr.

2 tl. — kr.

2 fl. 3<1 kr.

3 Ü. — kr.

3 ü. :;o kr.

4 sl. 30 kr.
kr.

2) Wolfsbrunneu nnd zurück anf der Vandstraße

3) Ueber den Hansackeriveg nach deni Schloß

4) Wolfsbrunnen und Schloß ....

5) Dtolkenkur über das Schloß zurück . .

6) Wolfsbrunnen, Molkenkur, Schloß zuriick

7) Riesensiein.

8) Wolfsbrunnen, Molkenkur, Königstuhl und Schloß

zurück für 2 Personen.

9) Ebendahin für mehr als 2 Personen

10) Schloh, Molkenkur und Speyrerhof . .

11) Königstuhl mit 2 Personen.

12) Ebendahin nüt mehr als 2 Personen .

13) Terrasse über dem Riesenstein . .

14) Speyrerhof und zurück.

15) Philosophenweg bis zur Hirschgasse und zurück

16) „ Engelswiese über den Haarlaß zurück 4 fl. 30 kr.

17) Stift Ncuenburg (sogleich zurück) 1 oder 2 Personen 1 sl. 12 kr.

„ 3 oder 4 Personen 1 sl. 24 kr.

4 fl. —

8 fl. 3<
10 fl. —

5 fl.

6 fl.

8 sl.

30

kr.
kr.
kr.
kr.
kr.

2 sl. 30 kr.

3 fl. 30 kr.
3 fl. - kr.
loading ...