Einwohner=Verzeichniß der Stadt Heidelberg, nebst Angabe ihrer Wohnung und Beschäftigung in alphabetischer Ordnung für 1874 — Heidelberg, 1874

Seite: 135
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1874/0135
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
135

Siefert zum Mohren
Spengel C., zum rothen Ochsen
Wallmann, zum goldnen Römer
Waltz zum goldnen Hecht
Weber B., zum Hirsch, Ziegelhäuserstr.
Weidner I., zum Prinz Friedrich
Weidner zur schwarzen Traube
Werle, zum goldnen Roß

Restaurateure:

Ackermann E., zum grünen Hof
Albicker P., Schloßberg 56
Bad Louisenruhe, Oberneckarstr. 11
Bamberger Joseph, Haspelgasse 3
Brude K. im Museum
Burckardt I., in Rapps Bierkeller
Busch, auf dem Speyererhof
v. Carben, zur Westendhalle
Geiger Wtw., im Bahnhof
Hertwig, Neugasie 15
Jckrath P., Ziegelhäuserstraße 13
Kaufmann F. Wtw., am Karlsthor
Kunz, am bairischen Hof
Leitz, auf dem Wolfsbrunnen
Mai Wilh., Leopoldstraße 29, am
Wredeplatz

Restaurateure:

Morano F., Unterneckarstr. 44a
Müller I., am Königstuhl
Oppel K., Leopoldstr. 30
Rostock, zu den drei Königen
Schuy F., zur Harmonie
Völker, Eisenbah'nstation Schlierbach
Wagner A., zur Molkenkur
Wipfler K., auf dem Kohlhof
Wohlleber Philipp, Friedrichstr. 12
Wolber H., im Schloß

Iimmermeijier.

Oberfeld H.

Reiher Friedrich
Reiher Martin
Schmitt Friedrich
Schmitt Wilhelm
Veth Stephan
Wißmaier Friedrich

Zinngießer.

Nell August
Solda Franz
Weißbrod Peter

Veränderuttgett an der Gaisbergstraße,

die nach dem Druck dcs Straßenverzeichnisses erfolgt sind.

Der erste Weg von der Rohrbacherstraße links längst dem Schienen-
geleise bis zum Tunnel-Eingang der Odenwaldbahn erhielt den Namen

Seegart en.

Der zweite Querweg von der Gaisbergstraße bis zur Rohrbacherstraße

erhielt den Namen Riedstraße.

Der dritte Querweg von der Gaisbergstraße bis zur Rohrbacherstraße
erhielt den Namen Louisenstraße.

Am Seegarten, das Haus des Herrn Sanzenbacher, die Villa
B. Keller und 1 Bauplatz.

Die Riedstraße ist zur Zeit noch unbebaut.

Die Louisenstraße hat bis dato 4 Wohnhäuser, links von der Rohr-
bacherstraße bis zur Gaisbergstraße. No. 1 Bauplatz, 3 Maurermeister
Beiler, 5 Luisenheilanstalt, 7 Landwirth Fries; rechte Seite No. 2, 4, 6
Bauplätze, 8 Martin Reiher, Zimmermeister.

Die GaiSbergstraße konnte noch größtentheils geregelt werden.
loading ...