Einwohner=Verzeichniß der Stadt Heidelberg, nebst Angabe ihrer Wohnung und Beschäftigung in alphabetischer Ordnung für 1874 — Heidelberg, 1874

Seite: 177
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1874/0177
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
177

Lai'I ^äusrd Oüo

liülHr8trL886 19 UTIUAMTKT 1-nl6i'8trü886 19

emMelllt ^tzin liüAsr von

Xoit)tV3M'0ii, Xordmöbol unä
XimIortvriLioo

6N Aro8 et 6N ätztnil

Lv vM^djKätzL8t6r ^.rt, besooäors koiiw unä mitttzlköme au8
LVoiäoy, 8trob, Lobilf, Robr, LtzOArLS (LÄMrto), kallli- unä
8eImürA6iii>eIjte.

, IÄ86ur

^vestiioktz Hg.ui-t8tra.886 5.

Kro88S8 tLAer voo ksrkllwerrell L loilette-
Keßemtslläev,

üi- uiiä au8limäi86liou L'ubrüuitd.

^ MvrraLHige, neueste KaararöeiLen,

guftzrti^tzu uuä umänäern naolr 8tz8te11unA.

8»I»» M» Lssrsvkssräss, küsirss L Rsrtrsll

(^.wtz-Mani8eI,6 Kinriel-tnn^.)

Das Commisjionsgeslhast

von

Johann Klar

i» Keideköerg, Msringajse 14

übernimmt den An- uud Werkauf, Wachtung und Werpach-
luugen aüer Arten von Liegenschasten als: Geschäften, Oülern
und Wohrrrmgett, den Att- und Werkauf von Waaren, die
Beschaffung von A-rkehen in jeder Größe unter Zusicherung der
nöthigen Verschwiegenheit.

Wußrkoßten- L Nrennßotzßandlung

von Loitis Schweikart, Plöckstraße 30,
neben dem Wredeplatz.
loading ...