Einwohner=Verzeichniß der Stadt Heidelberg, nebst Angabe ihrer Wohnung und Beschäftigung in alphabetischer Ordnung für 1874 — Heidelberg, 1874

Seite: 179
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1874/0179
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
179

Buchbindcr

Steingasse 6

empfiehtt fein Lager in Schreib-, Zeichncn- und Musik-Mappen,
Photographie- und Briefmarken-Album, Portemonnais und
Cigarren-Etuis, Damentaschen, alle Arten 9totes, Schreib- und
Zerchuen-Materialien, Gesangbücher bis zu den feinsten Sorten,
zu den billigsten Preisen. — Auch werden alle in die Buchbinderei fallenden
Arbeiten schön und geschmackvoll ausgeftthrt.

wsreliuiiä tsillsur

Burgweg 8 Kleidermagazi» Burgweg 8

unlerhält stets ein reichhaltiges Lager von Tuch und Burkins,
fowie fertige Meider in großer Auswahl. Ganze Anzüge nach
Maaß werden in 24 Stunden angefertigt und wird für moderne
Arbeit bei müßigen Preisen garantirt.

LILLllSLLNLIil

Mi-

«18- t M88MtLIIMK^

V0N

LLIVLVLLLV

8t6iNM86 14.

IinZ'ör V0N uvä Lu8lr«8 6te. Kr (r38- unä ?6tro-

leum, LaätzinrieltluuKvir- ^ontaintzn, IVultzr - (Io8tzt8
u. 8. dlanktz uuä lutziiLrltz Lltzeii- uuä Ältz88in^-
^«ar'tzn. ^nftzrtiLsuußs ail^r ^rtan Lausi'dtzittzn, vaeli-
(ItztzLnllKtzU ete. ste.
loading ...