Einwohner=Verzeichniß der Stadt Heidelberg, nebst Angabe ihrer Wohnung und Beschäftigung in alphabetischer Ordnung für 1876 und 1877 — Heidelberg, 1876

Seite: 27
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1876/0032
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Marslallhof

27

Untere Neckarstraße

Marstallhof nnd
Marstallstraße.

Zu ersterem gelangt man

vonWcstendurchdieUntere

Neckarstraße und Schiffg.,
von Siiden durch die Mar-
stallstraße, die ihren An- ^
fang in der Unterneckarstr..
nimmt und am Ludwigs- j
-latz endigt.

No.

1 Hauptsteueramtsgeb.
Schmidt, OZollinfp. II
Hostmann, HStVerw.
Jöst, HZollamtsdiener
— A. und H., Postgeh.
(Leitenbau, Lagerhaus)
Zimmermann, Lager-

hausauffeher

2 Reitfchule

3 Marstallgebäude
Koch L., Stallmcister
Schcnk, UBibliotheksd.
Schäfer Karl und
Fink B., Stalldiener

4 Entbindungsanstalt
Schäfer A., Hausm.
Antoni, vr. Afsistent
Liebler, Haushebamme

6 Bürger-Casinogebäude
Gasthaus z. Prinz Max
Neuburger, Gastwirth
Eisele, Postfchaffner
Pflug, Gefellfchaftsd.

7 Bentner G., Posthalter
Deitigsmunn, Pfr. Wt.

9Wolff H., Pferdeh.

11 Baier, Kutfcher Ww.

Diefenbach 5)., Kutfcher
13 Seligmann A., Fabr.
- M. Ww., Priv.
Seitenbau z. öHstr. 1.

Mittermaierstraße.

Beginnt an der Mannh.-
Frankf. Eifenbahn, endigt
in der Schwetzinger Str.

— Däke, Fabr. Wohnh.

- Hertel Karl, Kohlenh.
Sprauer K., Expeditor
Scholl, Dienstmann
Frey, Bahnwart

No.

Miltner, Schreinergef.
Nödt L.,

Möncbgassen, nntere
und obere.

Bcginnt Oberneckarstr. 18,
zieht durch die Hirfchstraße,
endet öHauPtstr. 71/73.

— Pirjch u. Claes,Gerbpl.

— Metz, Fabrikgehäude ^

— Hinterhaus z. gr. Faß

— Seitenbau öHptstr. 73.

Mühlgasse.

Beginnt in der Neckarstr.
bei der Bergheimer Mühle,
endet Bergheimerstr. beim
neuen botan. Garten.

! -Bergh. Mühle, Port-
land-Cementwerk von
Schifferdecker u. S.
Friefe F., Mafchinenm.
Scholl V., Auffeher
Koch W., Auffeher
Bömicke K., Brennmstr.
— Jn der Kantine z. B. M.
Nagel Fritz, Küfermst.
Heimes I., Obermüller

Münzgäßchen.

Neben No. 10 der Karls-
straße (ohne Ausgang).

1 Wölfel N., Ww.

Huber L., Dienstmann
Spegg, Dienstmann.

Nadlerstraße.

Veginnt Rohrbacherstraße
bei Koni und Keller's Fa-
brik, endet in der Gais-
bergstraße.

Untere Neckarstraße.

Beginnt am unteren Ende
der Sophienstraße, Neuen-
heim gegenüber.

I Hörner» Bierbrauer
(zur Stadt Straßburg)
Stichling, Zapfwirth

No.

Röich R., Glafermstr.
Gebr.Macco,Marquet.
Volkert's Marqueteur-
Werkstätte

Kraus, Wagenwärter
Sulzer F., Küfer
Reifch G., ESchlofser
Spitz, Zugsührer
1a Bootz Th., Landw.
Reinhard, EArbeiter
Schwarz. Zugführer
Göbel, Schaffner
Neckarquai
2, 4, 6 Gärten
8/10 Hörners Braugeb.
Sulzer I.. Küfer
Hörner, EWächter
Nolf A., Marqueteur
3 MarxSöhne.Cigarrenf.
5Gefchw. Ottinel, Priv.
Vobis M., LHeizer
Weber M., LHeizer
IL Reiher F., Zimmerm.
und Holzhändler
Dörner znu., Maurerm.
Höhler Ph., PSchaffn.
Balbach, Postsecr. II
Dufais, Bureauaffist.
Hochler, Zugführer
Schelling I., LHeizer
Beck Magd., Priv.
14/16 ReiherJ. Wt.,Priv.
— Steph., Zimmerm.
und Holzhändler
18 Löwenstein, Schieferd.
(f. wHauptstr. 27)
Werner F., Ww.

Väth K., PSecretär
v. Leiningen Gräfin,
Ww. I

Maler, Domänenrath
Ww. II.

20 Garten

22/24 Reiher M-, Zimmer-
meister

26Rech L., Kfm.

Beinhauer vr. Priv.
28Fifcher I. H-, Priv.
Gamber, Zugführer
Buch, Wagenwärter
Ullrich, Güterfchaffner
Harbarth, Wagenwgeh.
Huth I., Weißnäher
Weißmüller, FSchloffer
Woll, Wagenwärtergh.
loading ...