Einwohner=Verzeichniß der Stadt Heidelberg, nebst Angabe ihrer Wohnung und Beschäftigung in alphabetischer Ordnung für 1876 und 1877 — Heidelberg, 1876

Seite: 40
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1876/0045
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Sophienstraße

40

Theaterstmße

Sophienstraße.

Am Bismarcklatz, beginnt
in der Neckarstraße bei der
ueuen Brücke, endet am
Seegarten.

No.

1/3 Bauplätze
5Mohr Anton, Priv.

7 Garten

9Wolf L., Hotelier zum
Darmstädter Hof
11MMerA.(Leopoldstr.O)
Hotcl du Rord
Bender F., Gastwirth
Graf zu Lippe m. Fam.
Graf zu Leiningen-Neu-
tenau

v. Bollmann Jrl.,Stud.
13 Heusch, Baumeister Wt.
Müller Geschw., Frl.
Cohn I)r. Priv.
Heubach R., Fabrikant
15 Schütterle's Erben V
Ammann, Bürgermst.
Häuffer, Gehrath Ww.
Löning K., vr.

Laur, vr. Privatdoc.
Beutel I., Condukt.
Metzler, Secr. Ww.

17 Armitage(Leopoldstr.3)
Geiger, Pfr. Ww.
Muth, Emil vr.

Loffen H., Prof.

19 Moldenhauer Ww.
Behaghel, Bauinsp. I
Thorbecke H., Pros. II
Bureau der ev. Kirchen-
bauinsp.

21 Frank W., Priv.

23 Kais. deutsche Reichspost
Duffing, OPostdirector
25 Schrieder, Priv. Ww.
Rabe I., a. Hamburg
Friedreich, Hofr. Prof.
Bekker, Geh. Hofrath
SulM, Dr. Ww.
27Pavillon z. Eur. Hof
v. Guttstaedt, Lieul.

Speyererstraße.

Beginnt bei der Verbin-
dungscurve, endet am
Rangirbahnhof.

3/5 Luce,Archit.(Gaisbstr.)

No.

Bender, Bahnwart
Anselm, Exp.-Geh.
Wagner, Kupserschm.
Kllbker G., Zugf.
Söhner G., Wagwgeh.
7/9Luce, Architett
Walter, Bahnwart
Meidner, Tagl.
Frommer, Pfeifenm.

— Bahnwartsh. Post. 25d

Hartschuh, Bahnwart
Köhler M., „

— Schweikart, Landw.
Bachmann, Bureaud.
Semmelmann, Küfer

— Gärtner, Stationsm.

Rest. und Tuffstein-
geschäft (Bahnhofstr.)
Stelzer, Restaurateur

— Rangirbahnhof.

Steingasse.

Beginnt Anfangs der Ober-
neckarstraße bei der alten
Brücke, endct am Fischmarkt
bei der H. Geisttirche.

1 Piazolo, Colonialw.
Leidner L., Kfm.

2 Walz, Bäcker u. Wirth

zum Hecht
Förster I., Priv.
Reuter G.

Wächter H., Musiker
Ernst L., Kfm.
3Waldbauer, Metzger
Kunz, LHeizer
Bauer E., Buchhalter
4 Wäsch M., Priv.

Michel I., Flaschner
5Schaefer, Seifensieder

6 Prahl K., Blummgesch.
— F., Buchdr.

Solda, Zinngießer
Schneider, Hafnermstr.
Hachmann, Maler und

Tüncher

SchM, Dienstmann
Blatz, Versich.-Agent

7 Bogt K., EAffistent
Gastw. z. grünen Baum
— Aug., Priv.
Ehrmann, Priv.

8Wagner, Sattler Ww.

No.

Marck W., Handelsm.
9 Gfrörer und Mootz, Kfl.
(Reiffel Nachfolger)

10 Weber, Kleidermacher
Stumpf, Schuhlager
Götz A., b.d. Standesb.

11 Bauer,Colonialwgsch.
Waldbauer L., Priv.
Zur Schwanapotheker

12 Finzer, Bäcker
14Dietz F., Priv.

Zeh G., Flaschner
Welz, Friseur
Leise, Schneider
Regel, Maurer
Schifferdecker, Tagl.
Vorbach, Stcueraufs.
16 Keller, Färber
Horst I., Cigarrcnm.
18 Walther, Bäcker
Straßburger, Hopfenh.
Schwarz, Hochwächter.

Theaterftraße.

Beginnt wHptstr. 106/108,
endet Plöckstraße 99/101.

1/5 Zum Harmoniegeb.
2Kircher L., Färber
Werner L, Friseur
Voltert, Marqueteur
Mertel Frl., Blutegelh.
4Krausmann, LAbg.
v. Heine, ruff. Staats-
rath a. D.

6 Theatcrgebäude
Kramer, Theaterdir.

7 Ehrhardt, Jnst.-Vorst.
Zangemeister, Prof. I)r.

Oberbibliothekar
Neff L., Pros. vr.

8 Mittermaier, vr. pr. A.
Benitz, OAmtm. Ww.

9Frank G., Priv.

Abel K., Schulrath
Hildebrand W., vr.
Jung G., a. Rotterdam
Rieks vr., altk. Pfr.

10 Blum W., vr.
Stadtmüller, Prof.

11 Fürst A., Anwalt
Fmerbach, Hofr. Ww.
Euler, Frl. Priv.
loading ...