Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1878 — Heidelberg, 1878

Seite: 196
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1878/0204
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Kutscher, Zahr- und Zußboten Gelegeuheiten.

Nach Marrnheim über Meblingen, Edingw und Seckenheim: Kutscher Sebastian
»ÄWbwcht Ww. Abfahrt täglich Fischerg. 9, im Sommer um halb 8 Uhr
i Worgeus uud im Winter um halb 9 Uhr Morgens.

Nach Schwetzingen: Kutscher Schwaiger. Abfahrt täglich am Gasthaus zum
Wtter. Nachmittaas 3 Uhr.

Nach Altswiesloch, im Gaschaus zum Schlüssel.

„ Baierthal, „ „ „ „ und bei Kaufmann Phil. Knell.

„ Bruchhäuserhof, im Gasthaus zum Schlüssel.

„ Bruchsal (Stengel) im Gafthaus zum Ritter.

„ Edingen, im Gafthaus zum Goldenen Herz.

„ Epfenbach im Gasth. z. Silb.Hirsch und in der Milchhalle (Marstallstr.).

„ Eschelbach, bei Kaufmann I. Schweikert.

„ Eschelbronn, daselbst

„ Frankenchal, im Gasthaus zum Silbernen Hirsch.

„ Gauangeloch, im Gaschaus zum Weinberg und bei Conditor Loos.

„ Großsachsen, im Gaschaus zur Karlsburg.

„ Handschuchsheim, bei Kaufmann Joseph Stauch Nachfolger.

„ Helmstadt, bei Kaufmann Philipp Knell.

„ Heiligkreuzsteinach, im Gasthaus zum Goldenen Schwanen.

„ Hirschhorn, bei Kaufmann Ph. Knell.

„ Hochsachsen, im Gaschaus zum Weinberg.

„ Hockenheim, bei Kaufmann Joseph Stauch Nachfolger.

„ Hirschhorn, bei Kaufmann Ph. Knell und im Gaschaus z. Großen Faß.

„ Kirchheim, «nd Kirchheimer Mühle im Gasthaus zum Schlüssel.

„ Ladenburg, im Gasch. z. Roth. Löwen und bei Bäcker Weidner (Haspelg.)

„ Leimen, im Gasthaus zum Weinberg und zum Schlüssel.

„ Lützelsachsen, im Gasthaus zur Karlsburg.

„ Mauer, bei Kaufmann Ph. Knell.

„ Meöksheim, bei Kaufmann I. Schweikert.

„ Mingolsheim, im Gaschaus zur Karlsburg.

„ Mosbach, im Gasthaus zum Weinberg.

„ Neckargemünd, im Gaschaus zum Großen Faß
„ Neckarsteinach, daselbst.

„ Nußloch, im Gasthaus zum Weinberg und zum Schlüssel.

„ Peterschal bei Kaufmann Joseph Stauch Nachfolger.

„ Reichartshausen, im Gasthaus zum Weinberg.

„ Reilmgen, im Gasthaus zum Schlüssel.

„ Rohrbach, daselbst.

„ Roch, im Gasthaus zum Weinberg.

„ Sandhausen, im Gasthaus zum Schlüssel.

„ Schatchausen, bei Kaufmann Ph. Knell.

„ Schönau, rm Gasthaus zum Weinberg.

„ Schönmattenwag, bei Kaufmann I. Schweikert.

„ Schriesheim, im Gasthaus zum Goldenen Schwanen.

„ Waibstadt, daselbst.

„ Waldangeloch, im Gaschaus zum Rochen Löwen.

„ Walldo^, daselbst.

„ Weinheim, bei Bäcker Fr. Walz an der Brücke.

„ Wersauerhof, im Gasthaus zum Schlüfiel.

„ Mesloch, daselbst.

„ Ziegechausen, bei Kaufmann Joseph Stauch Nachfolger.
loading ...