Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1878 — Heidelberg, 1878

Seite: a_ROEM_023
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1878/0265
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
XXIII

iv vov >V apptzv uvä 8itzx«I- Hrma8lvinxtz1,

81alrl8lvmp«1, 8e1ilLKprv88elL6u, LrvrrrrvL8vrr, klomdLKvv,
RvlLl1m»rkvu, 8ekLv1on6n uvä 8eLr1ttkL8lelLtz», um bs-
liebis Ltilcstlev vlo. selbvt ru äruoicsll; kerner VsMwselrv»
von tzlolä-, 81N»vr- uvä Lnxn8-6vKvn8lLnävn, 8ek1vL5vn iu

OlL8 6t«.

MMM M Mcr W MM «MSMIM M VgWII

kllr MMO.

Holzyandlung

von

D. Rosenstief, Heidklberg

unterhält fortwährend ein reichlich sortirtes Lager in Srettern
und Dieleu in allen Stärken und Breiten zu den üblichen und
billigsten Tagespreisen.

Ferner enthält das Lager einen Vorrath Forleu-, Suchen-,
Lichen-, Lirsch-, Sirnbaum-, Uußöaum- L Liudru-Höher, sowie

für alle Lcstehendm Holzverarbeitungsgeschäfte.

Sauholi rund, behauen oder gesägt wird exact nach Dimensions-
angabe g-li-s°rt. tz.

? ComptsLr: »ierreirßlratze 1.

^ k>LNL08i8e1rvr vLMvv kslr, LLmvvv, k'vävrv,^
« 8eL1s1vr, LLvävr, 8pL1rv», blLv6-L«rä8v1rulLv, K.

- zVLIStzveXLkrLkl L7-L. ^
loading ...