Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1879 — Heidelberg, 1879

Seite: 152
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1879/0159
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
I. Großh. Lad. Ztaatsbehörden.

1. Großh. Se^irksamt.

Hauptstr. 209.

Amtsvorstand: Hr. Otto v. Scherer,
Stadtdirektor.

II. Beamter: Hr. Ernst Müller, Amt-
mann.

III. Beamter: Hr. Roderich Straub,
Amtmann.

Referendär:Hr. Alois Wagner.

Revisor: Hr. Ämandus Mayer.

Registratör: Hr. Heinrich Friederich

Paß- und Gesinde-Burcau: Herr
Polizeiaktuar Philipp Sommer.

Aktuare: HH. Adam Ludwch, Ludwig
Stöwe, Joh.Külby, Friedr. Drefenbacher
und Martin Würth.

Amtsdiener: Ant. Berberich und Jakob
Kopp.

Polizeicommissär: Hr. Joh. Phil.
Friedrich Ege.

Wachtmeister: Hr. Heinr. Krempel.

Polizeisergeanteu: HH. Gg. Viern-
eisel und Joh. Gg. Sahner.

Schutzmänner: Steph. Autz, L. Balles,
Andreas Becker, Pirmin Benz, Hugo

Adolf Ludäscher, Alois Müller, Johann
Müller, Wrlh. Neuberth, L. Ohnemus,
Stephan Rigling, Konrad Schley, Aug.
Schmitt, L. Schönig, Carl Schuler, A.
Späth, Joh. Fr. Steinebrunner, Otto
Treu, I. Phil. Vielsack, Carl Waibel
und Konrad Winkler.

Gensdarmerie - Wachtmeister: Hr.
Gg. Ad. Burger.

Gensdarmen: Richard Diehm, Heinr.

Klopke, Paul Scholl und Joh. Häcker.
Bezirksbauschätzer f.d.Feuerversiche-
rrrng: HH. Carl Ehrmann und Martin
Reiher, u. Ortsbauschätzer Fr. Schrade.

Bezirksärzte: Hr. Prof. vr.Fr.Knauff
und Herr Heinrich Finck.
Bezirks-Thierarzt: Herr Fr. Fuchs.

Mitglieder des Bezirksraths.
HH. Geh. Rath vr. Renaud, vr. Gust.
Herth, Dom.-Verw. L. Futterer, Bgrmstr.
K. L. Ammann von hier, Oecon.- 'Stein-
Berberich, Joh. Breining, Ferdin. Bren-1 götter von Bammenthal, Bgrmstr. Eller v.

zinger, Änt. Felleisen, Math. Friedrich, I Petersthal, Bgrmstr. PH.A.Bähr v.Spech-
I. B. Götz, Franz Jos. Karch, Barth. ^ bach, Bgrmstr. H. Sickmüller von Nußloch
Keller, Jösef Kippenhan, Nikol. Lauer,; und Rathschreiber Schlez von Wieblingen.

2. Großh. Amtsgericht.

Seminarstr. 3.

Amtsrichter: HH. Carl Kah, Oberamts-
richter, Ed. Büchner, Oberamtsrichter,
Heinrich Süpsle, Oberamtsrichter, Franz
Stehle, Oberamtsrichter.

Registrator: HH. Carl Teubner und
Heinrich Sauter.

Actuare: HH. Carl Engler, Georg Jos.
Diebold, Martin Fabian, Gust. Winter-
bauer und Emil Bender.

Decopisten: HH. Friedr. Kiefer, Aug.
Faß, Christ. Kolb, Nikolaus Jöst, Christ.
Gerard und Carl Webel.

Gerichtsvollzieher und Gerichts-
boten: HH. Joh. Grattolf, Stephan
Köberlin, Carl Bauer, Andr. Thum da-
hier und Joh. Güde in Neckargemünd.

Amtsger.-Diener: Stephan Schnäbele.

Gefangenwärter: B. Kornmaier.

Gesantzenwärter-Gehilfe: Ausseher
Joachrm Heitlinger.

Gerichtsnotare: HH. Valent. Heisch,
Friedr. Eduard Müller.

Notare: HH. Gg. Fr. Sachs hier, Moritz
Eugen Sternheimer hier, Alfred Ernst
Eug. Lugo hier, Rud. Schultheis hier u.
Carl Maria Hönninger inNeckargemünd.

Gerichtsnotariatsgehilfen: HH.
Ludwig Schäfer und Georg Bückle.

Geri chtsno tari atsdie n e r: Christ.

Ehwald.

Notariatsdistrikt I., Canzlei Haupt-
straße 226, umsaßt den östlichen Theil der
Stadt und Neuenheim, Notar: Hr. Gg.
Friedrich Sachs.

Notar i atsdistrikt II., Canzlei Uutere
Straße 37, umsaßt den westlichen Theil
der Stadt, Schlierbach, Kohlhof u. Hand-
schuchsheim, Notar: Herr Moritz Eugen
Sternheimer.

Notariatsdistrikt III., Canzlei Haupt-
straße 130, umfaßt Dossenheim, Schwa-
benheimerhof, Eppelheim, Wieblingen,
Grenzhof,Altneudorf,Heiligkreuzsteinach,
loading ...