Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1879 — Heidelberg, 1879

Seite: 157
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1879/0164
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
157

Briefschalter befinden sich:

Hauptftraße 219 (Kaufm. L. Hartnig).

„ 214 (Gasth. z. eisernen Kreuz).

Marktplatz 10 (Rathhaus).

Steingasse 1 (Kaufm. I. Stauch Nachf.).
Fischmarkt 4 (Kaufm. C. Held).

Kettengasse 9 (Bäcker I. Weidner).

Neue Schloßstraße 10 (C. Weißgerber).
Plöckstraße 105 (Schulhansgebäude).
Hauptstraße 76 (Kaufnr. Frrtz Werner),
Leopoldstraße 29 (Oako rogtaur. Mai).
Bad. Bahnhofgebände (Westfacade).
Main-Neckar-Bahnhof (Perron).
Bergheimerstraße 43 (Bäcker Krauß).
Voßstraße 2 (Akadem. Krankenhaus).

Kaiserttche Helegraphen-SteLe.

Leopoldstr. 12.

Vorfteher: HerrC.Michaely,Ober-Tele-
graphen-Sekretär.

Ob.-Telegr.-Assist.: Hr. C. Dreyer.

„ Hr. Jul. Cron.

„ Hr. W. Höpfner.

Telegr.-Assistent: Herr Carl Ruhig
(Stadtpoft).

Telegr.-Gehilfinnen: die Fräulein
Anna Hambel, Wilh. Diemer, Margar.
Fromm,Amalie Syffert, Wilh. Michaely,
Elise Förster, Frau Lina Lutz, Frau
Elise Heilig.

Briefträger (Telegr.-Boten): Gottfried
Clormann, Benedm Henk, Bernhard
Erlewein.

IV. Lreisansschuß.

Kreishauptmann: Herr Stadtdirektor
Otto v. Scherer.

Kreisausschuß: HH. vr.Wilh. Blum,
Vorsitzender, Prof. vr. Friedr. Eisenlohr,
Stellvertreter, Domänenverwalter Lav.

Futterer, Freiherr v. Göler von Schatt-
hausen, Kaufm. Hochstätter von Eppin-
gen, Oeconom Bronner von Wiesloch,
Stadtpfarrer Spath von Sinsheim.

V. Städtische Lehörden.

Stadtrath.

(Sitzung jeden Mittwoch Vormittag im Rathhause, Marktplatz 10).

Vorsitzender: Herr Oberbürgermeister
H. A. Bilabel.

Stellvertreter: Herr Bürgermeifter
K. L. Ammann.

Stadträthe: HH. Carl Abel, Friedrich
Bauernfeind, Carl Fr. Daecke, Professor
vr. Friedrich Eisenlohr, Math. Frisch,
Heinrich Fuchs, Wilhelm Hoffmeister,
Franz Mai, Albert Mahs, vr. Carl
Mittermaier, Carl Mohr, vr. Louis
Posselt, L. S. Rosen, L. Schmitt, C. H.

Sommer, Gg. Trübner, F. A. Ueberle
und Friedrich Wolff.

I. Rathschrerber: Herr Gustav Webel,
Stadtraths-Sekretär.

II. Rathschreiber: Herr Andreas Götz,
Standesbuchführer.

Kanzleigehilfe: Herr Nik. Adlon.

Registrator: Herr Albert Hamminger.

Decopist: Herr Ed. Winter.

Rathsdiener: Christian Vogt u. Hein-
rich Hormuth.

Sürger-Ausschuß.

Vorsitzender: Herr Oberbürgermeister
H. A. Bilabel.

Mitglieder: der ganze Stadtrath und
W Stadtverordnete.

Sekretär: Herr Rachschreiber G. Webel.
Stadtverordneten-Vorst.:HH.Geh.

Rath I. C. Bluntschli, Obmann, B.
Alberti, vr. Franz Mittermaier, Jos.
Klein und C. Pirsch.

Rechnungs - Prüf. - Commission:
HH. B. Alberti, Josef Jäger, Wilhelm
Keller und C. Klingel.
loading ...