Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1881 — Heidelberg, 1881

Seite: III
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1881/0002
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Inhalt

Chronologische Ueherficht . .

Zur Statistik der Stadt Heidelberg .
Berzeichniß der Haus-Eigenthümer und
Haus-Bewohner . . .

Alphabet. Einwohner-Verzeichniß.
Berzeichniß der Einwohncr nach ihren
Berufsgeschäften . . . .

I. Großh. Bad. Staatsbehörden

1. Großh. Bezirksaml

2. Großh. Amtsgericht

3. Großh. Bad. StaatSeisenbahn

4. Main-Neckar-Eisenbahn.

5. Großh. Hauptsteueramt.

6. Steuer-Commlssariat .

7. Großh. Domänen-Verwaltung

8. Großh.BezirksforsteiHeidelberg

9. Großh. Bezirks-Bauinspeltion.

10. Großh. Kreis - Schulvifitatur

Heidelberg-Mannheim .

II. Königliche Militärbehörde .

III. Kaiserl. Postamt u. Telegr.-Stelle

IV. Kreisausschuß ....

V. Konsulate. . . . .

VI. Städtische Behörden .

VII. Kirchliche Behörden .

1. Amngelische Kirche

2. Katholische Kirche. . - .

3. iAlt-)Katholische Gemeinschaft

4. Freie religiöse Gemeinde

5. Englische Gemeinde

6. Jsraelitische Gemeinde .

VIII. Großh. Universität .

. IX. Lehr- und Erziehungs-Anstalten

1. Großh. Gymnafium

2. Höhere Bürgerschule

3. Höhere Mädchenschule .

4. Gewerbeschule

5. Erweiterte Volksschule .

6. Kleinkinderschule .

7. Privatschulen

X. Anstalten und Vereine .

1. Für Kunst und Wissenschaft .

2. Für Wohlthätigkeit, Kranken-
.und Armenpflege .

3. Für gemeinnützige Zwecke

, 4. Für gesellige u.. unterhaltende

Zwecke.

5. Musik- und Gesang-Vereine .

6. Agenturm . . . .

Kutscher-, Fahr- und Fußboten-Gelegen-

hkitcn . . . . . .

Seite

Drtspottzeiliche Vorschriften.

I. . Ordnungs- und Sicherheits-

polizei.. 178

Wohnungs-,Fremden-u.Dienst-
botenanzeigen.... 178
L. Die Schließung der Wohnungen
zur Nachtzeit. . . .179

6. Festsetzung der Polizeistunde . 179
Ö. Polizeiliche Aussicht über die
Hunde . . . . . 179

L. Das Baden im Neckar . . 179

I". Das Betreten von Eisfiächen . 179
6. Den Verkehr mit Nachen auf
dem Neckar . . . . 180

II. Gesundheitspolizei . . 180

Schlachthausordnung . . 180

L. Fleischbeschau. . . .181

6. Die Gnrichtung u. Reinhaltung
der Bierpresfionen . . .182

V. Auszug aus der Leichen- und
Friedhofs-Ordnung . . 183

L. Die Einführung des Tonnen-
Systemes . . . . 187

k'. Die Entleerung der Abtrittgru-
ben in hiefiger Stadt . . 187

6. Das Sammeln, Transportiren >
und Lagern von Knochen in der
Stadt Heidelberg . . . 187 ,

R. DieBeseltigung thierischerAbfälle 187
I. Das Halten von Schweinen . 188

III. und IV. Feuer- und Bau-

polizei .... 188
X. Feuerlöschordnung . . . 188

L. Vcrordnung v. 30. Dez. 1871. 188

0. Kaminreinigung . . . 183

v. DieEinrichtung d. Gasleitungen 189
L. Bauordnung ... . . 191

V. Straßenpolizei . . .191

Die Sicherheit, Bequemlichkeit,
ReinlichkeitundRuhe auf östent-
lichen Straßen . . .191

L. Das Sperren der Wagenräder 196
6. Den Schutz d. Straßenverkehrs 196
v. Die Ordnung in der Anlage . 196
L. Den Verkauf von Blumen, Obst
und Backwaaren auf Straßen
und öfsentlichen Plätzen . . 196

L. Die Kanalisation dcr Stadt . 196
0. Das Rcinigen der Privatkanäle 197

Seite

V

VII

1

66

132

154

154

154

155

156

157

158

158

158

158

158

158

158

159

159

160

165

165

166

166

166

166

166

166

168

168

169

169

169

169

170

170

170

170

171

172

173

174

174

176
loading ...