Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1881 — Heidelberg, 1881

Seite: 165
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1881/0172
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Vorsitzeuder: Herr Stadtrath C. H.

Sommer.

Mitglreder: Herren Stadtrathe Friedr.

Bauernfeiud,
direktor Karl

^riedr. Wolff und Musik-
mch.

Waisenhaus-LLmmisjion.

(Siehe ArMenpflege.)

Vorsitzender: Herr Stadtr. Karl Mohr.
Mitalieder: Herren Stadtrathe K. Abel,
Hemrich Fuchs, L. Schmitt, Stadtver-

Lommission für Wajserversorgung.

ordnete Heinr. Hoffmeister und K. Weiß-
gerber und Direktor Fr. Eitner, (bera-
thendes Mitglied).

Vorsitzender: Herr Oberbürgermeister
H. A. Bilabel.

Mltglieder: Herren Stadträthe K. Abel,
K. L. Ammann, Fr. Klingel und L. S.
Rosen, Privatm. I. W. Buffemer, Sei-

Lchatzungsrath.

fensieder K. Dietz, Privatm. F. A. Kepp-
ler, Obersteuerkommiss. B. König, Wein-
händler G. Krall, Privatm. Th. Pfeiffer,
Privatm. L. Rech, Privatm. Chr.Wegerle
und Buchhändler C. Winter.

Ltädt. Aichamt.

Vorstand: Herr Gewerbeschul-Vorstand I Aichanstalt sür Fässer: Untereneckar-
I. Löwender. ftraße 76.

Aicher für Waagen-, Gewichte, Längen- Aicher: Herr Küfer Friedrich Sulzer.
u. Flüssigkeitsmaaße: Herr Mechamkus
L. Zimmermann, Hauptstr. 63.

Vll. Lirchliche Lehör-en.

1. Evanget.-Proteftant. Kirche.

». Evangelisch-Proteft. Dekanat
Mannheirn-H eidelb erg.

Dekan: Herr Stadtpfarrer Oskar Schel-
lenberg.

Pfarrei bei Heilig Geist:

Stadtpfarrer: Herr Friedr. Schwarz.

„ Herr Julius Schück.

Kirchendiener: Gg. Spies, Fischerg. 9.

Pfarrei bei St. Peter u. Providenz:

Stadtpfarrer: Herr Dekan O. Schellen-
berg.

Stadtpfarrer: Herr Wilhem Hönig.

Kirchendiener: Joh. Gatternicht, Haupt-
straße 99.

Für beide Pfarreien, mit festgesetzten
Funktionen:

Stadtvikar: Herr Adolf Schmitthenncr.
d. Kirchengemeinderath.

Präsident: Herr Stadtpfarrer Dekan
Schellenberg.

Mitglieder: sammtliche Herren Stadt-
pfarrer und die Herren Kirchengemeinde-
räthe: Stadttath Karl Abel, Stadttath
K. L. Ammann, Landw. A. Ballmann,
Poftdirektor Karl Duffing, Privatm. I.
A. Ernft, Stadtt. M. Frisch, Gerichtsno-

tar V. Heisch, Privatm. M. C. Krall,
Reallehrer I. Riedel, Privatm. Philipp
Schaaf, Kttchenrath vr. Schenkel, Stadt-
rath L. Schmitt, Stadtrath C. H. Som-
mer, Kreisschulrath H. Sttübe u. Dreher
Joh. Werner.

Sekretär: Herr Hauptlehrer Fr. Dürr.

Diener: Gg. Rapp, Schloßberg 53

6. Evnng. Kirchenbau - Jnspcktion.

Sophienstr. 19.

Vorftand: Herr Bäu-Jnsp. H. Behaghel.

Assistent: Herr Friedrich Rettig.

ArchiLekt: Herr Theodor Krauth.

ä. Evangelische Pflege Schvnan.

Hirschstt. 17.

Vorstand: Herr Ph. I. Kircher, Geist-
licher Verwalter.

I. Gehilfe: Herr Karl Stockmar.

II. „ Herr Julius Kästel.

Diener: Albrecht Schäfer.

(Evangelischer Verein.)

Kapelle: Plöckstr. 47.

Prediger: Herr Prof. W. Frommel.

Vorstand: Herren W. Lieberfftein, L.
Werner, C. Winter u. Ph. Zimmermann.

Diener: Zohann Kratzert.
loading ...