Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1881 — Heidelberg, 1881

Seite: 172
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1881/0179
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
3. Für HtMmmitzige Zwkckk.

». -elskamM<k

für den Kreis Heidelberg nebft der Stadt
Eberbach.

Sitz der Handelskammer: Heidelberg.
Bureau: Marktplatz 9 im RatWaus.

I. Vorsitzender: Herr Kfm. Wilh. Keller.

II. „ Herr Fabrikant R. Heu-
, bach.

Rechner: Herr Kaufm. Max Klingel.
Weitere Mitglieder: Herrcn Fr. Heuß
Hammerwerksbesitzer in Eberbach, Th.
Frey, Weinhdlr. daselbst, Wilh. Scheeder,
Kaufm. in Sinsheim, Jgnaz Hnmmel,
Kaufm. in Wiesloch, Heinrich Burkhard,
Geroereibesitzerdaselbst, F. Menzer, Wein-
händler in Neckargemünd, Fr. Erhard,
Cigarrenfabrikant in Leimen, Hch. Bohr-
mann, Gerbereibesitzer in Ziegelhausen,
Wilh. Cuntz, Banquier hier, Hch. Fuchs,
Waggonfabrikant hier, Wilh. Landfried,
Kaufm. hier, A. L. Lehmann, Kfm. hier.
Handelskammersekretär: Herr C.
Weidig.

Diener: Friedr. Riemer, Bussemerg. 1.

d. Gewerbe- unb Judirstrie-Verein.

I. Vorstand: Herr Gerbereibesitzer Hch.
Hoffineister.

II. Vorstand: Herr vr. Gustav Herth.
Zahl der Mitgliedcr: 200.

o. Gewerbebank

eingetragene Genossenschaft.
Comptoir: Hauptstr. 144.
Vorstand: HH. Rechtsanwalt C. Klingel,
Kaufm. Josef Jäger und Weinhändler
Friedr. Ritzhaupt.

Diener: Fr. Riemer, Bussemerg. 1
ZahlderMitglieder:350.

ä. Heivelberger Volksbank

eingetrageneGenossenschaft.
Comptoir: Kornmarkt 5.

Vorstand: Herren G. P. Wilhelm, Direk-
tor, Emil Sauer, Kasfier, Emil Simsn,
Controleur.

Vorsitzender des AMchtsrathes: Herr
Weinhändler Gg. A. Krall.

Zahl der Mitglieder: 375.

o. Geaenseittge Spargesellfchaft
für Landgemeinden.

Leopoldstr. 7.

Vorstand des Verwaltungsrathes: Herr
Oberrechnungsrath E. Muth.

Kassier: Herr Rechnungsr. M. A. Schulz.
Diener: Lor. Heinstein, Ketteng. 16

k. Freiwillige Feuerwehr.

I, Commandant: HerrKarlWeißgeiLer,
Neue Schloßstr. 10

II. Commandant: Herr Joscf Dörner,
Zwingerstr. 4

I. Adjutant: Herr L. Zimmer, Schulg. 2.

II. Adjutant: Herr Anton Hesselbach,
Gr. Mandelg. 23.

Fahnenträger: Herr Phil. Gamber.

Verwaltungsrath: Hemn KarlWeiß-
gerbcr, I. Commandant, Josef Dörner,
II. Commandant, Karl Kerzinger, Haupt-
mann der Steigermannschaft, Bernhard
Würth, Hauptm. der Svritzenmannschaft,
Georg Kesselbach, Hauptm. der Wasser-
mannschaft, Konrad Ritzhanpt, Beige-
ordneter der Steigermannschaft, Karl
Meßinger, Beigeordneter der Spritzen-
mannschaft, Jakob Kesselbach, Beigeord-
neter der Wassermannschaft.

Rechner: Herr Stadtrechner Fr. Dingel-
dein.

Schriftführer: Herr Nikol. Adlon.

Oberarzt: Herr Vr. Franz Wolf.

Unterärzte: Herren Mart. Scharnberger
und Johann Wirth.

Maschinenmeister: Herr Wilh. Wolf,
Mechaniker.

Brunnenmeiffer: Herr Rudolf Frih.

Diener: Christ. Helfrisch, Kl. Mandelg. 25.

Zahl der Mitglieder: MO.

Feuerlöschstationen befinden sich:

No. 1. Bei Stadtrath Friedr. Bauernfeind,
Jngrimstr. 34.

No. 2. Bei Goldarbeiter Kesselbach, Haupt-
straße 100.

No. 3. Bei Kupserschmied Fr. Keßler, St.
Annag. 1.

No. 4. Bei K. Weißgerber, 1. Commandant,
Schloßberg 21.

No. 5. Bei Pflästerer Salomon Wölftl,
Schloßberg 20.

x. Häuserbesitzerverein.

Bureau: Gaisbergsttaße 15.

I. Vorstand: Herr Jnstitutsvorsteher C.
Antoni.

II. Vorstand: Herr Stadtrath Fr. Mai.

Rechner: Herr Maurermeister I. Renüer.

Schriftführer: Herr ArchitektA. Luce.

Ausschußmitglieder: Herren Iuspektor

H. Behaghel, Bierbrauer H. Bartholomae,
Prof. vr. C. Caspari, Seifenfieder Ph. I.
Held, Grund- u. Pfandbuchführer G. Hof-
meister, Anwalt K. Klingel, Privatm.
August Müller, Prof. vr. Herm. Müller,
loading ...