Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1881 — Heidelberg, 1881

Seite: 174
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1881/0181
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
f ''v? Börger-itafino.. ^ '

. Marstallmaße 6, Prinz Max.

Vorsteher: Herr Gastw. Phil. Hormuth.
Schrijftführer: Herr Fäxber L. Kircher.
Rech ue r: Herr HoftanAehrer L. Zimmer.
Dieuerin: Frau Pstng Wtw.

Zahl der Mitglieder: 112.

ll. Katholisches Cafino.

Karlsftraße 10.

Vorftand: Herren Vr. Leopold Fischer u.
Privatm. M. Ötto.

Vorsitzendex des Aufsichtsrathes:

Herr Privatm. Leopold Würch.

HanSmeister: A. Karrmann.

Zahl der Mitglieder: 180.

e. MiMärverein.

Vereinslokal bei C. Oppel.
Vorstand: Herr vr. Mart. Fehr.
Schristführer: Hr. Lehrer Fr.Krönlein.

K assier: Herr Kaüfiu. ÖLr Picttolo.

Vereinsdiener: > Zoh. Bechtch Zwmger-
straße O. , ^

Zahl der Mt'g'MLer: 386. ^.

Beremslokal: Turnhalle u. Deutsches Hans.
Vorsteher: Herr vr. C. Wassmannsdorff.
Turnwart: Herr Lehrer Filsingrr.

Rechner: Herr C. WafsmcmMdvrff mn.
Bereinsdi en-er: Gg. Walther, Mamer-
! gaffe 16. ^ n..; -

^Zah-l der Mitglieder: 120. ^

U. Schützenverei«.

i Vorstand: Herren Gerbereibesitzrr Konrad
Schaaff, Vorsitzender, Stadtrath Friedr.
Bauernseind und Privatm. Thr.Wegerie,

! Beigeordnete; vr. Franz Mittermaier,
i Schriftführer u. vr. C. Römer, Kasfter.

> Vereinsdiener: Friedrich Rtedmger,
! Pfaffeng.4.

jZahl der Mitglieder: 82.

5. Mntik- und Gesang-Vereine.

a. Jttftrumentalverein.

Vereinslokal im Museum.
Präsident: Herr Stadtdirektor Otto
v. Scherer.

Musikdirektor: Herr C. Boch, akadem.
Musikdirektor.

Sekretär: Herr Buchhändler K. Schmitt.
Kassier: Hr. Ludw. Weinkauff, Privatm.
Vereinsdrener: E. Heidenreich, Musiker,
Fischmarkt 7.

d. Liederkranz.

Vereinslokal Bienenstraße 10.
Probe-Adende: Dienstag und Freitag.

Vorsteher: Herr Privatm. Jul. Wettstein.
Direktor: Herr Musiklehrer E. Halven.
Schristführer: Herr Heinrich Schlee.

Rechner: Herr August Allstädt.
Vereinsdrener: C. Werner, Schiffg. 5.
Zahl der Mitglieder: 500.

o. Concordia.

Vereinslokal im Prinz Max, Marstallstr. 6.
Probe-Abende: Dienstag und Freitag.
Vorsteher: Herr Buchdruckereibesitzer Gg.
Geisendörfer.

! Direktor: Herr M. Landolt.

> Schriftführer: Herr Josef Götze.

! Rechner: Herr W. Herrmann.
i Vereinsdiener: Georg Watther, Krä-
mergasse 16.

!.ZahlderMitglieder:200.

ü. Liedertafel.

Vereinslokal im Weißen Schwanen,
Hauptstr. 143.

Probe-Abende: Dienstag und Freitag.
Vorsteher: Herr Commissionär I. Fitzer.
Direktor: Herr Haupttehrer Aug. Frank.
jSchriftführer: Herr Julius Wendt.

- R echner: Herr Maler Adolf Mechling.

! Vereinsdrener: I. Becker, Kliugenteich 8
j Zahl der Mitglieder: 200

e. Zitherkranz.

Vereinslokal Schiffwirths Merkeller.
Probe-Abende: Mittwoch und Samstag.

Vor st eh er: Herr Adoff Sendele.

Dirigent: Herr Julius Wolf.

Kasfier: Herr Heinr. Nenburger.

Za hl der Mitglieder: 40.

1. ^uer--Berstchertt»s

„Aachener und MÜnchener Feuerversich.-
Gesellsch. in Aachen." Ag. Hr. C. Weidm,
(Bureau der Reichsbank im Rathhaus).

6. ^genturev.

^ „Baseler Feuer-VersichertMgs-GelellschafL."
Agenten Herren Karl Btuder, Gaisberg-
straße 20 und Jul. Wettstein, 'Ufit. Ncckar-
straße 17.

„Bairische Hypothekefi- uttd Wechselbant in
loading ...