Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1884 — Heidelberg, 1884

Seite: 166
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1884/0175
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
StandeHbtamter: Herr Bürgermeister Her-. II. StcUverlreter: Herr Ratschreiber (^eorg
«ann Sa-el»donf , Zoseph Uaufmann

I. Strllvertreter: Herr Oderbürgermeistcr
Bilabel >

StMtzr- »»> pfantgrricht.

RathauS Parterre recht», Zimmer Ro. 10.

Borstand: Herr Georg tzofmeister. Grund-. Gchilfen: Hcrren Fr.Wolf (Stcllvertreter).
«nd Pfandbuchführer j Hermaun Müllcr und Fr. Hcrtwcck

Lt߻tkasst.

Nathau» Parterre link», Zimmer Ro. 13.

Die ttasse ist geöffnet: vormittag» von 8— Buchhalter: Herr Anton (Yrimm
12 Uhr nnd «achmittag» von 8—4 Uhr Gchilfen: Herren L. Würth u. Fr. Hnih
Vorstand: Hr. KriedrichDingeldein,Stadt' Renteidiener: Emanuel Rötzlcr (Unterc.
«echaer > straß«2S)

At»dtj»»»»»t.

Nathau» III. Stock, Zimmer Ro. 2 nnd 3.

Für d,i» Publitnm ist da» Burcau vormit-' Bnreau-Asstftcnt: Hcrr Uarl Schneider
taa» von w—12 Uhr geöffnet Stadtbauaufschcr: I. I. Lay

Borstand: tzerrStadtbaumcister Jngenicur > Strastcnmeister: Alb. Mühlbauer
G. A. Sthaber Stadtaärtner: Gcora Himmcr

lechn. Asfisteut: tzerr Friedrich Lay > Stadtbaudiener: Jarob Ender

AP»rtz»sse.

Rathan» linker Flügel III. Stock, Zimmer Ro. 2u.

(^cschaftestundcn: Mittwoch und Frcitag. Sparkaffe-Rechner: Hcrr Leonhard Schmitt
vormittaa» vou 3—12 Uhr, nachmittag» Gchilfe: Herr «arl Guldin
von 2—4 Uhr u. Dienstag u. SamStag
yormittag» von 9—12 Uhr

Vfe«*1gspckrtchfie.

Eröffnung am 1. Februar 1884. Bureau im Rathau» (Ttädt. Lparkassc).

Rechner: Herr Karl Guldin.

Är»k»k»sst »»ö Lpit»lgrldrrhrb»og.

Rathau» linkcr Flügcl II. Stock, Zimmcr Ro. 19.

Gcschäst-stiindcn: vormittag» v. 9—12Uhr, Spitalgelderhebcr: HcrrcriAiiton Tcgcnhart
nachmirtaa» von 2—4 Udr und Ioseph Wohlfahrt

Armcnkaffc-Rechner: Herr G. Schöpp !

Attttifchr» c»b»r»t»ri»«.

.«mtlickx U»lknuchu»g»«»'iall für -tahrung»-. Ärnubmillcl »ud (>kb»>m><>zgcgcii»ättdc.i
Geöffner zur Entgegennahme von Untersuchiingsgegcnstäridctt an allcn 2vochcntagcu.
nnd zwar im Sommer von 3—11 Uhr l

m Winter , 10—12 ^ s vormmag»

Vorftand: Herr Ist . Th. Sachs.

St»btbrrirksf«rkri. tNingett,ho»stranc,«».

AmtStag: Freitag vormittag.

Vorstand: Hcrr Oberförster Fr.Obermener Hilfsbüter: ValeittiiiHofmaniibier.Michacl
Waldaufseher: Petcr Hebert Elormann in Lchlicrbach. Ioscph Lang»».

Waldbüter: Phil. Hedert hier und (8eorg Iatob Uilian aus dcm Uohlhof
Sauer in Schlicrbach i
loading ...