Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1884 — Heidelberg, 1884

Seite: 176
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1884/0185
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
176

Eavrllk Aana
Fallrr Rraiar

Hrklorhl I.. Z>rgrlb. Landstr. 2

MLdchra»Pr«st»«atr.

riedrichstr. 5 SlosenplSntrr Srschwistrr Frl., Reilcnheimrr.

li«kstr.1<» Landstr. 127. Villn I.ir«ni» ^

1

Hridrldrrßrr ««sttsch«!«.

Dirrktor: Herr »apcllmnstrr Franz Hrder. Schiffgaffr 4.

X. Änstalten und Vertine.

1. F»r L««ft »»> wilsk»sch«ft.

». »»«ft-Vrrri«. !

Anrstellnn-rlokal: Grabrng. 8 im Mnsrnm,
M. Stock.

«1 De«»scher «. «ftrrr. Alprn-
vrrri«.

Srktion Hridrlbrrg.


i

lHeöffnel Mittwoch- von 11—1 Uhr und
Sonnta-- von 11—1 llhr
Vorstand: Herren Prof. Max Wolf und
Vr. Ad. Eifenlohr

SekretLr: Herr Stadtpfarrer Fr. Schwarz
«asfier: Herr VuchhLndler Seora Weiß
Vercin-diener: Peter Veck, Schreiner, Lem-
«el--affe 10

Zahl der Mitglieder: 230

Vorftand: Herr Prof. Vr. Fr. Eisenlohr ^
Schriftführcr: tzr. Vuchhändler G. Koester
Kasfier: Herr Banqnier Wilhelm (5nny
Zahl der Mitglieder: 86 ^

s. SrMcher Verein.

Schriftführer: Herren Vr. K. Mittermajer
und Prof. Vr. Schultze >

Zahl der Mitglieder: 35

1». chiftOr -PhUOs. Verei».

SetretLr: Lerr Prof. Vr. E. Laur
Zahl der Mitglieder. 126

o. NcktnrtziftOr.Medizi». Verei«.

Vorsteher: tzerr Pros. Vr. G. Qnincke
Nechner: Herr Bmbhündler G. Koester
Schristführer: HerrProf. 1>r. A. Horstmann
Zahl der Mitgueder: 92

5. Dentscher Schniverein.

Ort-gruppe tzeidelberg.

Borsttzender: tzr. Geh. Rat Vr. Rud. tzeinze,
' Stellvertr.: tzr. Oberdürgermstr. Bilabe!
I Schriftführer: Herr Prof. 1>r. Eisenlohr.

Stellvertreter: tzerr Krei-schnlrat Strttbe
Kassier: Herr Prof. Neumann
Stellvertreter: Herr »tuä. Kahle
Mitglieder. 102 nnd 6 studentischeKorpora-
tionen

r. Fiir wstzlttzÄtißktit. Lrankni- «»tz Ar«e«psttgt.

». Franenverein.

Präfidentin: Fran Stadtdirektorv.Scherer
Prästdent: Herr Vr. W. Blum, Reich-tag
Abgeordneter

ttassier: Herr Stadtrat C. Abel

1. Adteilnng: Arbeit-- und Gewerbeschule
für Fraue« und MLdchen.

Borsiyende: Frau Hosrat Th. Holtzmann
Stellvertretenn: Frl. E. Faller
Beirat: Herr Rektor Vr. A. Thorbecke

ll. Abteilung: Weibliche Arbeiten.

Borsiyendc: Frau Hosrat Stark
Stellvertreterin. Frl. Cropp
Beirat . Hcrr Dekan O. Schellcnberg

Nl. Abteilung: Für ttrankenpflege.

Borfitzendc: Fran Prof. ttayser
StcUvertreteriN' Frau Vr. E. ttroll

lV. Abteilung: Wohlthätigkeit-vercin.

^ «orsiyrndr: Frl. S. v. Waldkirch
Stellvertretenn: Frl. F. ttringS
Beirat: Herr Stadtpsarrer Fr. Schwarz

V. Abteilung: Herberae und Dienstvermitt-
lung-anftalt für wetbliche Dienftboten.

! Vorsitzende: Frau l>r. Lobstein
StellveNretenn: Frau l>r. Beffel-
Beirat: Herr Dekan Schcllcnbcrg

! Vl. Abteilnng: Überwachung dcr ttostkinder.

'Borfitzendc: Fran Prof. Holsten
Stellvertreterm: Frau Direktor Thilo
! Beirat: Herr Bttrgermeister Sagel-dorff

d. EgnftOv-AdOls--FrOuenvereltt.

Borstchcrin: Fran Pros. Holsten
loading ...