Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1886 — Heidelberg, 1886

Seite: 33
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1886/0043
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
jckcttengasse. Kirchgäßchcn. Kisselgassc. Klcinschmidtstrasre. Klingentcich. 33

No.

21 Ammann Fricdr., ltzastwirt Wilwe.
Schneidcr Karl, Pächter d. Bierbrauerci
zum Schlüssel. Köhlcr Karl, Wirt (Kon-
zerthalle). Schroth (5. A., Friseur (Gc-
schästSlokal)

23 Evangel. Pfarrhaus. Schwarz
Friedrich, Stadtpfarrer. Spangenberg
Maric Frl. Prinz Nannette Witwe

2-, Stichling Franz, Gastwirt. Pfeiffer
Helene Frl.

Rechtc Seite.

2 Wyrott Phil., Friseur Wtw. Herr
Ehristian, Schnhmacher u. Schuhlagcr.
Müllcr Joscph, Friseur iGeschäftslokal
Fischmarkt 3). Senk Emil, Pferdebahn-
kondttkteur

4 Sulzcr Rikolaus, Metzgcr

6 *Schmidt Susanna und Franziska,
Gcschw. Frl. Lindenbcrgcr Heinr., pcns.
Bezirks - Feldwcbel. Schwarz Paul,
Kürschner

8 Schöpp Georg. Kaufmann

10 Spengel Jakob, Mctzger. Mctzler
Amalic Frl.

12 Schcrrcr H., Dr. Privatdoz. Scherrer
Elifabeth Frl. Mays Albert, Privat-
mann und Landtagsabgeordnetcr. Ar-
beitsschule des Fralienvereins

14 StadtgemeindeiRealschnle). Salzer
Robert, Professor, Lorstand

16 Stadtgemeindc iSpritzenh.) Hein-
stcin Lorenz, Schnldiener. Lay Iohann
Iakob, Stadtbauaufsehcr. Feucrmann
Anna, Leihhansdiener Witwe

18 Reichs-Mtlitär-Fiskus iLand-
wchr-Kascrne). Laudwchr-Bezirkskom-
maudo. Meszmcr Adolf, Bezirks-Feld-
wcbel

Lirchgäkchkn.

Beginnt Augustincrgasse 0 und endigt
Schulgasse 4.

Liuke Seitc.

— Hintcrgcbäude zum Haus Attgustinerg.O

Rechtc Scitc.

— Hintergebäude z. Haus Augustiucrg. 11

Liifftlgasst.

Beginnt Hauptstraye 228 nnd eudigt
Karlsstraße 13.

Linke Seitc.

1 Stockc Maric, Nähcriu. Schmitt Gg.
Karl, Gärtner

! No. Rcchte Seite.

2 Brand Ph., Metzgcr iKinder). Bcndcr
Franz, Buchhalter. Marth Richard,
Photograph. Stay Hcrm., Goldarbeitcr

Llkinschmi-tftrabe.

Bildet die drittc Parallelstraße zur Rohr»
bacherstraße.

Linke Scitc.

1 P fisterer Michael, Privatmann. Iost
Philipp, Ober-Ingenleur a.T. Schmitt
Joseph, Lok.Führer. Krauth Karl, Me-
talldreher

3 Maycr H., Gypsermeifter (Bauplatz)

5 Schweickardt Iakob, Landw. Trandt
Georg, Dienstm. Heß Georg, E.Brcmser

Nechtc Seitc.

— Kunstgärtncrei von Franz Mai

14 Meyer A. F., Hauptlehrer. Alexander
Karl, Kaufmann. Sohler Landolin,
Wagenwärter

16 *Brcnncr Gcbrüder, Maurcrmcistcr.
Müller Eginhard und Blos Wilhelm,
Zugmeifter. Stockerl Iosepha Witwe.
Schäfer G. Iakob, L.Heizcr. Schnöring
.Karl, E.Schaffner. Nohrmann Se-
bastian, Lok.Heizer

18.20 Staus Peter, Baugeschäft (Mate-
rialplatz)

22. 24 Müller Friedrich, Maurermcistcr
(Materialplatz)

26—40 Landfricd P. I. (Bauplätze)

42 Salrein Louis, Kunst-und Handels-
gärtner

Klingknteich.

Bcginnt am Klingenthor und zieht gegcn
dic Molkenkur.

Linke Scitc.

1 Garten znm Hans Schloßbcrg 2
3 Alter israelitischer Friedhof
5 *Kcpp ler F. A., Privatm. Mutschler
Gcorg, Privatm. Enlcr Lina, Pfarrer
Wtw. Pape I. H., Privatm. Frau.
Sticffcl Maria Frl.

7 Ni a i Franz, Kunstgärtner (Gartcn)

0 M üllcr Franz, Privatm. > Bcrgftück)
11. 13 Rott Karl, Stcinhaucrmftr. Rall
Iohmlms, Pferde- u. Eselsvcrmieterci.
Seifcrling Ioseph, Tagarbeiler. Baum
Wilhclm, Fcldarbcitcr
15) Rcmler I., Manrcrmciftcr (Steinbr.)

17 *v. Gayette Hch., Overstlieuten. a. D.
19 *v. Gayctte Hch., Oberftlieuten. a. D.

Hcbert Gg., Gcrber

3
loading ...