Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1886 — Heidelberg, 1886

Seite: 62
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1886/0072
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
62

Steingasse. Theaterstraße. Dhibautstraße. Uferstraße.

No.

Rcchte Seite.

2 Waltz Friedrich Witwe, Bäckerei und
Weinwirtschaft zum Goldenen Hecht.
Schnepf Iakob, Koch. Beckenbach
Katharine, Hauptlehrer Witwe. Meescr
Eduard, Manrcrmeister
4 Michel Iohann, Flaschnermstr. Leh-
mann Karl, Fcchtlehrcr

6 Prahl Ioh. Martin Fricdr., minder-
jährig. Hengstler Martin (Fa: I. M.
F. Prahl Nacbf.i, Pntz- und Blumenge-
schäst. Schell Wilhelm, Dienstm. Wolf
Philipp, Braumeister. Stier Iohann
und Eisenmann Lukas, Zimmerleute.
Konrad Emma, >tleidermacherin
Weidenhammer Andrcas, Peitschcn-
macher. Breyer Reinhard Frau. Müllcr
Lisette, Kleidermacherin. Iantz Adam,
Äärtner Witwe

10 Michel August, Schuhmacher. Burle-
finger Max, Schrciner. Damm Keorg,
Zimmerm. Wtw. Löwenstein Konrad,
Schriftsetzer

12 FinzcrPalentin,Bäcker. MaicrPeter,
Finanzgehilfe. Müllcr Iulius, Fecht-
lehrer

14 *Waldbaucr Ioh. Lndwig. Mctzger.
Mösch Burkhard, Friseur. Iägcr Ioa-
chim, Uhrmachcr. Saam Aug., Kleidcr-
machcr. Knoll Wilhelm, Müllergehilfe.
Sattler Franz, Mechanikcr

10 Keller Louis sen., Färber u. Kaufm.
(Kreulich Ioh., Steinhauer. Knüpfcr
Johann, Schuhmacher

— Stallgebäude zum Haus Haspelgasse 7
18 *Höckcl Balthasar (in Heidelsheim).
Kiesel Friedrich, Bäckermstr. Rudolph
Ludwig, Schuhmachermstr. Beckenbach
Lisettc, Klcidermacherin

Thkattrftraße.

Beginnt Hauptstraße 106 und clldigt
Plöckstraßc 101.

Linke Seite.

1 Harmonicaesellschaft (Restaur.)
3.5 Harmonlezesellschaft (Garten)

7 Erhardt Jak., Instituts-Borsteher.
Erbardt Karl, Dr. Lehramtsvraktikant.
Bartsch Karl, Dr. Geh. Hojrat Prof.
Friedcrichs Karl, Dr. Privatm. Gim-
pel Babettc Frl., Wößner Elise Frl.,

Llxsrs >1,88 UNd Uo8ior b)va d1i88,

Lehrerinnen

0 Frank Georg, Privatmann. Rcnaud,
Geh. Rat Witwe. Renaud Alinc Frl.
Lee Eduard, Dr.

11 FürstAlexander,Rechtsanwalt. Som-
mer E. H., Privatmann u. Stadtrat

No. Rechte Scite.

2 Kircher Louis, Färbermeifter. Sal
rein Louis, Kunft- u. Handelsgärtner
(Berkaufslokal). Gewerbebank (E. G.>.
Seel Karl, Gastwirt Witwe. Tritschler
Lskar, Kanzleigch. u. Frau: Stickerin
Errington Franziska Fräul., Klavier
lehrerin. Lichtler Ignaz, Aktuar. Pho
tograph. Atelier von Ioseph Müller

4 Krausmann Heinr., Altoberbürger
meister und Landtags - Abgeordneter.
Schultze Friedr.^ Dr. Prof. prakt. Arzt

6 Stadtgemei nde tStadt-Theater,.
Weinschenk Ed. Theod., Maschinenlilftr.

8 Mittermaier Karl, Dr. prakt. Arzt
und Stadtrat. Wilckens Adolf, Ober
amtsrichter Witwe

10 Blum Wilhelm, Dr. Privatm. Selig
mann Adolf, Kauflnann

12 Blum Wilhelm, Dr. (Garten)

14 Klingel Karl, Rechtsanwalt. Koechlv
Hcrm., Hofrat Wtw. Henking Eduard,
Privatnlann Witwe

16 Hochschwcnder Hch., Bierbranerei
besitzer (Magazin)

18 *Hochschwender Hch., Bierbranerei
besitzcr. Rüttinger August, Kleiderin.
Pseiffer I. M., Fabrikbcsitzer. iftoehler
Karl, Dr. Privatdozent

Thibautftraße.

Beginnt Berghcimerftrafte 42 und endigt

an der Uferstrafte.

Linke Seitc.

— Garten znnl Haus Bergheimerstr. 44

— Grofth. Universität (Frauenklinik)

— Zur Irrenklinik

Nechtc Seite.

— Garten zum Haus Bergheimerstrafte 40

— ZllM akadcmischen Krankenhans

Userftraße.

Beginnt beim Eementwerk und zieht längs
des Neckarufers bis zur alten Brücke.

Linke Seite.

-- Neckarvorland

— Neuc Brvcke

— Lagerplatz für Steine
Lagerplatz für Brennholz

- Neckarvorland

Rechte Seite.

2 Gr. ttniversität (Neuer botanischer
Garten)

4 Gr. ttniversität (Jrrenklinik)
loading ...