Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1887 — Heidelberg, 1887

Seite: 180
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1887/0194
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
I. Grotzh. Vadische SkaaLsdehörden

1. Großh. Lenrksamt.

Hauptstiaße 209.

Amtsvorstand: Herr Otto von Scherer,
Stadtdirettor

II. Beamter: Herr Frhr. v. Krafft-Ebing,
Amtmann

III. Beamter: Herr Karl Weingärtner,
Amtmann

Referendär: Herr Otmar Schellcnbcrg
Revisor: Herr Amandus Mayer
Revident: Herr Dörr
Reaiftrator: Herr Heinrich Friedrich
Patz- u. Meldebureau: Herr Karl Brenueis,
Polizeiaktuar

Aktuare: Herren Karl Mathos, Ludwig
Stöwe, Ph. Garrecht und Karl Walker
Dekopisten: Herren Kaufmann u. Dumont
Amtsdiener: Auton Berberich u. Iak. Kopp
Polizeikommissär: Herr Johann Philipp
Friedrich Ege

Polizeiwachtmeister: Herr Georg Vierneisel
Polizeisergeanten: Herren Karl Ludwig
Schönig, Peter Dolland und Ludwig
Balles

Schutzmänner: Steph. Autz, Karl Bäuerle,
Gottl. Bauer, Andreas Becker. Ferdin.
Brenzinger, Ludwig Dürr, Joseph Eisele,
Matth. Friedrich, Wilhelm Ehret, I. B.
Götz, Karl Herold, Franz Joseph Karch,
Joseph Kapferer, Sebastian KUlgermann, I

Ludwig Fr. Kuodel, Georg Adam Kolb,
! Johann Hermann Kramer, Adam Krebs,
I Karl Meise, Theodor Meister, Johann
, Müller, Wilh. Neuberth, Martin Niebel,
L. Ohnemus, Ludwig Rces, Phil. Seitz,
Konrad Schley, August Schmitt, Karl
Schuler, Wilhelm Schweigert, Aurelius
Treu, O. Treu und Wilhelm Winkler
Gensdarmerie-Wachtmeister: Herr Philipp
Schnitzler

Gensdarmen: August Zinlmermann, Mich.

Deeg, Valerian Tritschler, Jos. Lechner
Bezirksbauschätzer f. dic Feuerversicheruug:
Hcrren Karl Ehrmann und Ortsbau-
schätzer Fr. Schrade

Bezirksräte: Herr Hosrat, Pros. Dr.Knauff
und Herr Medizinalrat Heinrich Finck
Bezirkstierarzt: Herr Fr. Fuchs

Mitglieder des Bezirksrates.
Herren Geh. Rat Dr. Schulze, Fabrikant
Daecke, Fabrikant Kall von Heidelberg,
Freiherr Karl v. Göler, Bürgermcifter
Kaltschmitt von Kirchheim, Apotheker
Bronner von Neckargemünd, Fabrikant
Dierstein von Bammenthal, Gr. Ober-
sörster Vogt von Neckargemünd, Nat-
schreiber Schlez von Wieblingen

2. Großh. Ämtsgericht.

Seminarstraße 3.

Amtsrichter: Herren Karl Kah, Oberamts-
richter, Ed. Büchner, Oberamtsrichter,
Heinr. Süpfie, Oberamtsrichter, August
Stolz, Obcramtsrichter
Registratoren: Hcrren Leopold Schwarz u.
Edmund Hcim

Gerichtsschreiber: Herren Martin Fabian
und Karl Braungart

Aktuare: Herren Johann Neuer, Friedrich
Kratzert, Leopold Ebbecke, Nikolaus Jöft
und Joseph Dietrich

Gerichtsvollzieher: Stephan Köbcrlin^ Jo-
hann Janda, Johann Güde hier und
H. Stetter in Neckargemünd
Kanzleidienrr: Stephan Schnäbele und
Martin Weidemaier
Gesangenwärter: Phil. Hahn
Gefangenwärtergehilfc: Phil. Meßmer

Notare:

Herr Alfred Starck, Notar des I. Di-
strikts, Geschäftszimmer Hauptstr. 133
(umfaßt den östlichen Teil der Stadt
von der Bauamtsgasse, Friedrichstraße
und Schießthor ab mit Klrngenteich und
Molkenkur)

Herr Rudolf Hagenunger, Notar des
II. Distrikts, Geschäftszimmer Hauptstr.87
(umfaßt den westlichcn Teil der Stadt
von der Bauamtsgasse, Friedrichsttaße
und Schießthor ab mit Schlierbach, Kohl-
hof und Spcyererhof)

HerrAlfons Ernst Eugen Lugo. No-
tar des III. Distritts, GeschäftSzimmer
Karpfengaffe 10 (umfaßt die Orte Eppel-
heim, Doffenheim, Schwabenheim, Hand-
schuchsheim, Neuenheim, Wieblingen und
Grenzhof)
loading ...