Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1888 — Heidelberg, 1888

Seite: IV
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1888/0004
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
IV

2. Katholische Küchc . . . 129

9. ,M-)KathoIische Gcineinschaft 199
t. Freie rctistiöse 9>emeinde. . 199

l>. trnglische 9>tmciiide . . .199

9. Iiraclitischc Gemeinde . . 199.

VI I I. Grosch. Universität . . . .209

I X. 2ehr- und Grziehuneis-Aiisialten 202 ^

1. Großh. Gymnasiuiu . . . 202

2. Realschulc. 202 ^

0. Höhere Mädchenschule . . 202 !

"1. tllewerl'eschule .... 202 >
0. Grweitcrtc Volk-ch'chulc . . 2<»2 ^

0. KlcinkinLerschuie. . . . 2":'.

Seite

7. iVröl'elverein .... 203
V Privatschulen .... 293

X. Anstalten unL Vereine . . . 291

1. ssnr Kunst unL Wissenschaft . 20-1

2. Hür IlOohlthätigkeit, Kranlen-

unL Armenpslcge . . . 201

3. Filr gemcinnühige Zwecke . 20«!
1. ssür geselligc u. unterhaltenLe

Zwecke.298

5. Musik- unL O'csang-Pereine . 2"9
0. Musikkapellen . . . 21<t

7. Agcnturen.21

Ortspolizeiliche Vorschriften.

l. tHrdnunge'- und Sicherheits-

polizci.

X. WohnungS-, JremLen-u. Dienst
Lolcnanzeigcn. . . :

U. Die Uel'erwachung Lcr von Pri
vatpersoncn gegen GntgelL t>
Pflcge gegebencr KinLer
i'. Tie Dchlieszung Ler Wohnungei
zur Aachtzeit ....

I>. srestsetzung Lcr PolizcistunLe
II. Polizeiliche Aufsicht ül'er Li

VunLe.

IX Das BaLen im Aeckar
0. Tas Bctreten von Eisflächen
II. Den Bcrlehr mit Nachcn au
Lem Neckar ....

.l. Das PferLeschwcmmen im Ncckn

II. o;

.V

II.

t'

Kite

1

1

IX

<!

II.

I

X
l>

XI

esunLheitspolizei .
Schlachthausordnung .
Flcischbefchau . . . .

Das Haltcn von Schweinen
Tic Beseitigung ticrischer Abfalle
Tas Sammeln von Knoche» und
2umpen.

1. Das Sammcln, Transportie-
ren und Lagern von Knochen
in Ler Ltadt Heidelbcrg .

2. Das Sammeln und Lagern

von Lumpen . . . .

Tie Einrichtuug u. Neinhaltung
Ler Bicrpressionen. . . .

Die Anlage der Abtritte, Dung-
gruben unL Psuhllöcher
Äbfuhr Ler Abtrittstoffe
Die Kanalifation Ler Stadt Hei-

Lelberg.

. Das Neinigen Lcr PrivatkanSlc
. Die Rcinhaltung Ler Schlamm-

sammler.

. Auszug aus -er Leichen- unL
Frie-hvfs-Or-nung

-l

-1

ck

ck

0

7

8

8

8

9

12

14

14

14

14

III. Feucr- und Baupvlizei

Feucrlöschordnung.

L. BeiorLiiung v. 3>9. Dcz. 1871
<1. Kaininreinigung .
l>. Tie Einrichtung - Oiaslcituiigen
>1. BauorLnung ....

IX Ortsstatut vom 29. Tezbr. 1884

IV. Straßenpolizei .

V. Die tzncherhcit, Beguemlichkcit

Reinlichkeit und Ruhe auf öffent
lichcn Straßen

ll. Dcn Berkauf von Holz, Heu und
Stroh in dcr Stadt Heidelberg
l'. Ten Betrieb Lcr PferLcbahn ii
der StaLt Heidelberg
l>. Das Sperrcn Lcr WagenräLci
IX Die OrLnung in den Anlagei
und aus dcm Bismarckplatz
P. Die Ordnung im StaLtgarten
! 0. Die Haiidhabiing Ler Dtraßen

polizci im Hcidclb. StadtwalL
ll. Dic Erhaltung Les Klingenteich
weges und Lcr übrigen Wegc -e
StadtwalLes .

.l. Schloßgartcn-Ordnung
I(. Straßenpolizei-Ordnuiig

I. . Das Plakatwesen .

Hasenpolizei .

F. Ordnung über die Berwen-uiig
Lcr eiiizeliien Abschnitte d. Neckar
usergeläudes zu Berkchrszwcckcn
Auslade-Ordnung
Hvlzmarkt- u»L Laucr-Ordnung
Ortsübliche Prcise für den Holz-
! machcrlohn . . . . .

; Vl. Markt- u. tslcwerbc-Polizci
F. Spciscmarkt-Ordnung .

II. Gebühren-Tarif f. Lebensmittel-

rc. Unterfuchung durch das chem.
Laboratorium dcr Stadt Heidel-
berg.'.

Ceite

22

22

24

24

25.

20

27

31

32
34

:ri

ll.

l>.

30

30

40

40

4"

41

41

44

44

44

40
loading ...