Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1888 — Heidelberg, 1888

Seite: 189
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1888/0205
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
1V

Kaiskrlichcs Ltlegraphcnamt.

)1!ohrbachelstras;e.8.

Lorsteher: Herr Jos. Klüpsel, Ober-Tcle- ^ Tienier, Marc,. Trouuu, Ämalie Tim'eri
grapheii-Direktor Iosephine Tiihiiiig, Irau Lina rlus imd

Telegraphen-Sekretär: Hcrr W. Wichmaiiri Wilhelmiiie Michaeln
Ober-Telcgraplien-Assistenten: Herren Jul. Brieftrager i Telegraphcn-Bolen -: lKomried
Croii, Hermann Lütke und Karl Janisch ^ Cloriiiann, Bernbard tnlewein u. Benc-
Telegiaphen-Gehilsiniieii: Frl. Wilhelminc ^ dikt Hcnk; Hilssboic: Alerius Fren

Das Telegraphenanit ist dern Pnbliknm geöffnel: läglich: im Sommer von 7 Nbr
vormittags bis 9 Uhr abendS, im Winter von .8 Ilhr vormilrags bis 9 Ubr abends.
Aicherdem sindet während der Nacht Telegramm-Annahme bci dem Poffaml iEingang
von der Hofseite) statt.

Ztadt-Fcrnsprrchcinrichtung.

Bci dcr am 20. Oktober 1887» eröffncten F-ernsprccheinrichlung iür hiesigc Stadt nnd
an der Berbindnng nach Mannheim sind solgendc hicsige Firmen veleiligl. Tie Teil-
nehmer, wclche ans die Verbindnng nach Mannlicini abonnicrl baben, sind dnrch cin
Mhm bezeichnet.

Nr. Firma:

28 Albert, Schloßhotel Mhm

84 Mademisches Krankenhans

6 .4rmitugo^ ^irektor des Nenenheinier

Ma ! (Hfflege

57 Back Witwe (Schrieders Hotcl)

9 Bahnhof, badischer (Güter-Verwaltuna)
19 Bahnhof, Main-Neckar (Güter-Cxped.)
12 Bentner, Posthalterei
3 Bürkle, Kaiifmann

2 Creditbank, Rheinische Mhrn

48 Ciintz t'e Cie. Wilh., Bankgeschäst Mhm

22 Ellmer, Hotelbesitzer Mhm

61 Fischer Karl, Charcntier

21 Fuchs H., 2Lagenfabrik

29 F-riedhof

37 Fürst Alep, Nechtsanwalt

31 Gabler Anton (Europ. Hof)

II Gaswerk Slädtisches

17 Geiger W., Bahnhofrestaiiratenr

32 Genz C., Mühlenbesitzer Achni

50 Groebc Nachf., Delikatessen n. Fischhdlg.
47 Hatz Jean, Lohnkntscher

7 I

bg Heidelberger Aktienbranerei Mhm

16 Helmreich L Cic., Nagclfabrik in Wieb-
lingen Mhm

56 Helwerth Jakob

49 Henbach R., Staatsanwalt a. D.

64 Hölzcr Jakob, Metzger

25 Kautz, Güterbahnhof
35 Kantz, Kettengasse

42 Kellcr L Cie. Chr. Mhm

10 Kösters Bank ZNHm

10 a Köster (Villa)

46 Landfried P. I., Kanfinann Nthrn

Nr. Firma:

65 Landfried F. ,jun.. Sopbicirstraße

66 Landsried Fak. sen., Friedrichffraße
63 Landfricd Iak. jnn.. Nenenheim

33 Loffen Hch. Tr„ Truckcrci und Verlag
des Heidelberger Anzeigers

40 Ncorr lßeorg, Kaufmann Mhni

51 MüUer I.

27 Mi'lller, Holelbesitzer

43 Museiini, AkliengeseUschafl
60 Penner Karl

23 Poth Ph.. Maniiheimer Pelrolenm-Jm-
port 'Mbm

36 Reichenheiin Tr. meä., Ailgcnarzl
5 Reis Gebrüder, Kunstwollesadrik
1 Reis W., BaninwollabfäUe en ai-.)s

52 Reusj C. W.

53 Niegler

59 Rosenplänler, Neuenheim
58 Schafer L Michcl, (Grand Hotel,

62 Schermers

44 Scheuer, Hirfch L Schloß, Bank-

geschäft Mhill

41 Schifferdecker Tr., Fabrikant, in llleuen-

heim

8 Schifferdccker LSöhne, Cem.F-abr.Mhm
^ Schroedl'schc BrancreigescUschaft

26 von Schenk Gebr., Chemische Fabrik

54 Schwartz F.

45 Staatsanwaltschaft, Großh.

18 Stadtgemeinde Heidclberg nnd Polizei-
station

20 Stanch, Jos. Nachf., Kaufmann Mhm

55 Volksbank Heidelberger, C.G. Mhm
30 Wachter Ph., Cafö (H. Wagner) ÄNiiii

4 Zimmermann Ph., Spedition

Fernsprechstellen der besondercn -velcgraphenanlagc dcr Sladtgeineiiide Heidelberg:
1. Ralhaus (VcrnlittelrmgsstcUc für Nr. 2 ! 2. Polizeiwache Bismarckplatz
bis 8) ! 3. Puinpstation Schlierbach
loading ...