Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1888 — Heidelberg, 1888

Seite: 204
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1888/0220
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
204

X. Nnstalten und Vereine.

l. Fiir Annst nnd Wissenschast.

5L Kunst-Vereitt.

Auvmllungslokal: Grabtttg. :i im Mttseum,
III. Stock.

Geöffuet MittwochS vou 11-1 Uhr imd
Soililteigs voii 11—1 Uhr
Vorsitzeude des Verwaltimgsrates imd des
Ausschttssesl Herreu Prof. Max Wolf u.
Tr. Ad. Giseiilohr

Schrifkführer: verr Stadtpfr. Fr. Schwarz
>tassier: Herr Bnchhäiidler Georg Weis;
Bcreiiistieiier: Peter Beck, Ächremer, U»t.

Neckarstraffe 80
Fahl dcr Mitglieder: 2ö0

d Hiftor.-Pyilos. Verein.

Sekretär: Herr Prof. A. vou Kircheiiheim
Zahl der Mitgliedcr: 120

o Nalurhist. Mcdistn. Vcrein.

Bmfteher: Herr Prof. Dr. Pfiizer
Sehriftsührer: HerrProffDr.A. Horstmaim
Pechuer: Herr Biichhäudler G. ickoester
Pahl der Lhitglieder: 100

ä Deutscher u. österr. Vlpcnverein.

Sektiou Heidclberg.

Bersammluttgeit im Museum am dritten
Freitag des Mouats.

Borstaud: Herr Prof. Dr. F-r. Ciseulohr
Bibliothekar: Herr Buchhäudler G. Koester
Kassier: Herr Bauguier Wilhelm Cuuff
Zahl der VUtglieder: 118

s. Odenwald-Klub.

Sektiou Heidelberg.

Borstemd: Herr lliechtsauwalt Waguer
Schriftsührer: Herr K. Wolff, Kaufmaim
Rechner: Herr Fabrikant .Herm. Landfried
Zahl der Mitglieder: 71

k. -lerztlicher Verein.

Schriftführer: Herren Dr. K. Biittermaier
uud Dr. Fleiucr
Zahl der Mitglieder: 85

N- Deutscher Schulvcrein.

Ortsgruppe Heidelberg.

Borstand:

Vorsitzeuder: Herr Ministerial-Rat a. D.
v. Ehbel

Ttellvertreter: Herr Alloberbürgermeister
Bilabel

Schriftführer: Herr Prof. Dr. Fr. Gisenlolir
Stcllvertrcter: Herr muul. i'lul. Iacob
Reudaiit: HerrPrem.-Lieut. a.D. Hofpaiier
Biilglieder: Herreu Gch. Rat Professor Dr.
Czeriih, Prof. Dr. v. Domaszewski, Hos-
rat Prof. Dr. Crdmaimsdürffer, Krcis-
schulrat H. Strübe, Ghmnasialdircktor
Prof. Dr. Uhlig

uud die zeitweiligeu Herru Bcrtreter der der
Gruppe augehörendeu clf studeiitischen
Korporatioi'ien

Mitglieder: 87 uud 11 studeulische Uorpo-
ratiouen

Stenographenvereine.

a. G abelsb e r g e r.

Lokal: Cssighaus (Nebeuzimmer).

Borfitzeiider: Herr Ph. Bogt
Tchriftführer: Herr Gd. Huth
Ncchuer: Herr Rich. Supe
Zahl dcr Mitgliedcr: 15

h. Stolze.

Lokal: Hptstr. 45 z.Majerei(Nebeilziiiiiiier).
Borsitzeudcr: Herr Karl Fischer
Schriftsührer: Herr G. Strauch, 8tmi. .jue.
Kassicr: Herr Ludwig Rettig

2. Mr Wohlthätigkeit, Kranken- und Ärmenpstcge.

kr. Arauenverein.

Präsideutin: Fran Geh. Ncgierttngsrat
v. Schercr

Borsitzeuder: Herr Dr. W. Blum
Bcirat: Herr Ältoberbürgcrmeister Bilabel

II. Nbtcilung: Weibliche Arbeiteu.

j Borsitzende: Fran Hofrat Stark
j Stellvertreterin: Frl. Blimtschli
Beirat: Herr Kirchcnrat O. Schelleuberg

I. Abteilimg: Arbeits- uud Gcwcrbeschnle
für Frauen nnd Mädchcu.

Borsitzcnde: Frau Hofrat Lh. Holtzmaim
Stellvertreterin: Frau Kreisschnlrat Strübc
Beirat: Herr Altoberbürgermeister Bilabel

Ul. Abteilimg: Für Krankeiipflege.

Borsitzeude: Fran Prof. Kahser
SteUvertretcriii: Früuleiii Thibaut
Beirat: Hcrr Mediziucilrat Finck
loading ...