Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1888 — Heidelberg, 1888

Seite: 209
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1888/0225
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
209

H a r m o >lie (GesaiiMbtellliiig).

Vereinslokal: Harmoille, Tbeaterstr. 1
Probc-Abeilde: Dienstag und Freitag
Porstand: Herr A. Schiffcrcr. Lehrer
Tirigent: Herr Kapellmeifter Franz Heber
Fahl dcr Mitglieder: 35

o. Bürger-Kasino.

Marstallstraste 0, Prinz Max.
Porsteher: Hcrr Gastwirt Phit. Hormuth
Aechiier: Herr A. Hesselbach
Tieuerin: Frau Pflug Mtwe
.stahl der Acitglieder: 150

ä. Miliiärvercit».

Vereiuslokal: Kouzerthalle.

I. Vorstaud: Herr Georg Hofpauer, Prem.-
Lieiueuant a. D.

II. Vorstaud: Herr Neallehrer Fr. Kröulein
Schriftführcr: Herr Straffeiimeister Schott
Nechner: Herr Iohauu Ghuiauu
Gegeiirechuer: Herr A Götzelmauu
LereiiiSdiener: Fr. Braun, Mittelbadg. 10
.-jahl der Mitglicder: 400

6 Katholischeö Kasino.

Karlsstraffe 10.

Vorstaud: Herr Dr. Leopold Fischer imd
Herr Stephau Veth

Vorsitzeuder des Aufsichlsrates: Herr Pri-
vatmanu Leopold Äürth
.Haiisiiieistcrin: A. Karrmauu Witwe
,'Hlil der Mitglieder: 180

k. Heidelberger Rudcrklub.

j Boothaus: Neueuh. iiuierh. d. ucuctt Brttcke.
^ Vereinslokal: (5ast- Wachter, Hauptstr. 187
. Vorstaud: Herr Tr. Gd. Uilrich
! Kassier: Vakant

Schrrflführer: Herr PH.Wachter, Privatm.
Zahl der Vlitgliedcr: M

N Tchachklrtb.

Lokal: (saff- Häberleiu.
Spielabeude: Feden Mimvoch.

Ghrcupräsldeiit: Herr Prof. Dr. G. Pageu-
^ stccher

I. Vorstaud: Herr Gun! Aiuaun

II. „ Herr F. H. Lefereuz

! Kassicr: Hcrr Baiiguicr Wilhelm (ffuiitz
i Zaht der Vcitglieder: 40

ir. Turnvcreiu.

i IlebuiigSraiiiu: Stadt. TuruhaUe.

Vorsteher: Herr Franz Mai, Ptöckstr. 20
II. „ Herr Heiurich Schivarzbeck
Obcrturuwart: Herr Turulehrer Filsinger
Nechuer: Herr Karl Hohmeister
Vcreiusdieucr: N. Nethiug
Zahl der Mitglieder: 230

1 Schiitzenverci»».

Vorstaud: Herr lihr. Wcgerle, Privalm.
Herrcu Val. Fuchs, K. Wotf, Schriftsührer.
Beigeorduete Dr. Fr. Mittermaicr uud
Kourad Vogelsberger, Mar Mühlmanu,
Kassier

Zahl der Vcitglicder: 80

ö. Gesang- und Mulrkvereine.

L. Bachvcreiu.

!. Vorsteher: Herr Pros. Dr. Bassermami
>1. „ „ Tr. Lobsteiu

Musikdirektor: Herr akadeiu. Musikdirektor
Philipp Wolfrum

I. Sekretar: Herr Professor Dr. Maler

II. „ „ Robert Dittler

Kassier: Herr Georg Hofpauer
Vibliothekar: Herr Hofrat Dr. Zangemeister

Vereinsdieuer: Hoffstätter, Dienstmann,
Kleine Mantelg. 15

o. Jrtfirumcntalvereir».

Vereiuslokal im Aiuseum.

I. Vorsteher: Herr Geheime Negieruugsrat
O. b. Scherer

II. Vorsteher: Herr Geh. Nat Kühne
Musikdirektor: Hcrr Karl Boch, akadem.

Musikdirektor

Sekretär: Herr Buchhändler K. Schmitt
Kassicr: Herr Ludw. Weinkauff. Privatm.
Vereiusdieuer: Ernst Heidenrcich, Musiker,
Lauerstr. 10

ä. Liederkrauz.

r> Akademischer Gesaugverein.

I. Vorsteher: Herr 8tuck. Faas

II. ^ » Herr 8tucl. Kronenberg

I. Schristführer: Herr 8tucl. Weindel

II. , „ Herr 8tml. Scharnberger

Kassier: Herr 8tuci. Köhler

Dirigent: Herr Wolfrum, akadem. Musik-
direktor

Vereinslokal: Bieuenstraffe 10.

Probe-Abende: Dienftag und Freitag
Vorsteher: Herr Jakob Otto
Direktor: Herr Musiklehrer E. Halven
Schriftführer: Herr Hauptlehrer Büchler
Rechner: Herr L. Schaefer
Vereinsdiener: E. Werner, Schiffg. 5
Zahl der Mitglieder: 450

14
loading ...