Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1888 — Heidelberg, 1888

Seite: 210
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1888/0226
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
210

s. Concor-ia. ! Tircktor: Herr Hauptlehrer 0t. A. Kiiiiiiiig

Vereinslokal im Priuz Atax, Vtarstallstr. 6 ! Zahl der Mitglieder: 112

Probe-Abende: Montag und Donnerstag ! ^ ^

Vorsteher: Herr Louis Weingärtuer ^ i- Evangel. Kirchenchor.

Direktor : Herr !,tapeltmeistei- Franz Heber - Probe-Loka!: Sakristei zn St. Pctei
Schristsuhrer: Herr P. Ototze ! Probe-Abende: Montag imd Atittwoch

Rechuer: Herr ^ Holldaiiipf ^ . . . ! Vorsteher: Herr Hauptlehrer stciler

VerelllLdlcner: H. Lommer, Hngrnnstr. o j Dirigent: Herr Hauptlehrcr Herrigcl
Zahl der Mltgueder: l.«>0 ! Hahl der akt. Biitglicdcr 00, der passiven !«>«>

f. Liedertafel.

Veremslokat: Aktienbrauerei, Hauptstr.llo.
Probe-Abcnde: Dicustag imd Freitag
Vorftehcr: Herr lshristiau Vogt
Tirektor: Herr Haupllehrer F. Hcrrigcl
Schristsührer: Herr Theodor Tecker
Rechner: Herr I. Rhein, Btechaniker
Vereinsdiener: Ph. lstendeck, Kl.Mantelg.1Il
Pahl dcr Mitglieder: 100

L. Cäcilia, kath. Kirchenchor.

Verciuslokal Kathol. Kasino.

Probe-Abende: Dicnstag und Freitag
Vorstehcr: Herr Adols Farrentopf
Direktor: Herr (Huil (stellert
Rechucr: Herr Valentiu Walter
Zahl der Mitglieder: 140

N Liederstatte.

Vereinslokal: Diemerei.

Probe-Abende: Montag imd Donnerstag
Vorstand: Herr Karl Dinkeldein
Direktor: Herr Hanptlehrer Herrigel
Kassier: Herr Leonhard Huber
Schriftsührcr: Herr F. Heinstein
Vereinsdiener: W. Wartmaim, Krahneng.li)
Zahl der Btitglieder: 100

ii. (sonftantia, kalh. Männer-
gesangverein.

Lokal: Teutsches Haus, Augiistiliergasse st.
Probe-Abende: Montag uud Toimerstag
Vorsteher : Herr F. Linck

1 Iitherkranz.

Vereiuslokal: Fauler Pclz.

Probe-Abeudc: Tienstag uud Frcitag
Vorsteher: Herr I. Lcierbach
Dirigent: Herr Iulius Wols
Zahl dcr Mitgliedcr: 02

in Zitherverein.

Nereinslokal: Prinz Mar.

Probe-Abende: Tieustag uud Freitag
Vorstchcr: Herr Ios. Kunz
Dirigcnt: Herr A. Dictzsch
Zahl dcr Btitglicdcr: 70

6. MlMkaptlltii.

a. Ltadt-Lrchester.

Städt. Musikdircklor: Herr F. Roseukrauz,
Untere Neckarstr. t(0

Geschäftsführer: Herr R. Wollweber, Ju-
grimstraste 4

d. Altes Heidelberger rtrchefter.

Atilsikdirektor: Herr Karl Friese
Geschäftsführcr: Herr Moritz Zeise

o. Militär-Kapette.

Kapcllmstr.: Hr. O.Lchmann, Semiuarsti. 2

7. Ägknturtn.

1. Fener-Verftchernngen.

Aacheuer u.Müiicheuer Feuerverstcherungs-
Gesellschaft in Aacheu." Ag. Hr. L. Weidig,
(Bureau der Reichsbank im Rathaus)

Baseler Feuer-Versicherungs-Gesellschaft."
Hauptagent Herr Leopold Schweiß,
Zwingerstraße 0

.Basler Versicheruugs - Gesellschaft gegen
Feuerschadcn." Hauptagent Herr Theod.
Deurer, Neuenh. Laudstr. 283

.Baprische Hypotheken- und Wechselbank in
Müuchcn." Bezirksagent Hr. Gg. Ganz-
horn, Hauptstr. 71

.Berlinische Feuerversich.-Anstalt in Berlin
v. 1812." Hanptagent: Hr. Haas, Haupt-
straßc 202

Colonia, Feucrvcrsich.-Gcsellsch. iu Kölu."
Bezirks-Ageut Herr Iakob Wilh. Niüller,
Bergheimerstr. 07

DcntscherPhönix." BczirksagentHr. Louis
Höruer, Kornniarkt 7
Feuer-Assekurauzvereiu iu Altona." Ageut
Herr M. Hengstler, Stciug. 0
Fcuerversicherungsbaiik iu Gotha." Bcz.-
Agent Hcrr C. Spitzcr, Hauptstr. 140
Französischer Phönix." Agent Hr. Philipp
Knell, Marktplatz 0

,Gladbacher Feuerversicherimg." Ageut
Herr Friedrich Goos, Hauptstr. 2
„Hamburg-Brcmer Feuerversich.-Gesellsch."
Agent Hcrr Jakob Wirth, Neuenheimcr
Landstr. 73
loading ...