Adreßbuch der Stadt Heidelberg für das Jahr 1889 — Heidelberg, 1889

Seite: 182
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1889/0198
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Disttikt V. Ehrle: die Drte Lelwunn Knrl Friedrich Bucherer, Notar des Ich Di-
(Hasseldacherhof, Michelduch >. Alieudncd. strikts, Geschäftszimmer Hauptür.87(um-
Ältneudorf, Brouidach, Tosseuheitil, (si-! saßt deu westlicheu Teil der Ltadt von

terbach, Haudschuhsheim, Heddesbach,! der LauamtSgasse, Friedrichstraße nnd

Heiligkreuzsteiuach, Lampeuhaiu (Bärs-! ^chiesilhor ad mit Lchlierdach, ziohlhof
bach, Haumiihle, Hilsenhaiu, Schaashof, uud Speyererk-Hof>

Borderheubach», Pctersthal, Wilhelms-! Alfons ttruü Eugeu lrttigo, Notar des lll.
feld, Ziegelhausen lBärcubach, Haarlasi,' Distrikts, ttleschäftsziiiuner Karpfeug. 10
NeuburiH Stift, Stifismiihlc) ^ (umsasit die Ortc Eppelheim, Doiseiiheim,

Zur Uebcruahiue der oou den Parteicu ! S6)wabcuheim, Haudschnchsheini, Neucii-
unmittelbnr crteilteu Aufträge ilt der heim, Wiedliugeu uud ttireuzhosi
tsierichtsvollzieher ohue Nücksicht auf diese Wilhelm Hah», Noiar des IV. Tistrikts,
Geschäflsverteiluug verpflichtet. (fleschästszimmer Hauptstr. ltä iniiifaht

Amtsgerichlsdieucr: Ntartiu Weidemaier die Orte V>rä,tu-im, Nohrdach, chleimcn,

zdilfsdieiier: Ntarliu Schaflncr Nflifltoch, eLt. Wgcu, Laudliaineu, den

Gcsaugeuwärter: Phtlipp Hahu Hegeuichshos, Plcikartsförsierhos und

Gesaugeuivärtergehilfe: Brnuo Schwarz Bruchhäuserhos)

ziart Nlaria Höiiuiuger, Notar des >. uud
^ otare: VI. Dinrikts, wohuhast iu Ncekargeuii'md

Nlfred Starek, Oi'otar des I. Tiflrikls, Ge- Gerielilliche Dolmetscher und llederielzer:
schäftszimmer Hauptste. t t<> (uiufasit deu fnr Zrauzösisch: ttarl Philippe dier, fiir

östlichen Dcit dcr Sladt oou der Bau- Guglisch: Prof. Dr. Zlme »ud als Gr-

amtsgasse, Zriedrichstrasie n. Schicsithor sahmauu: Prof. G. Holzer, dcide in

ad mit Kliugeiiteich uud ONolkcukur) Neiieuheilu

3. Großh. Ltaatsanmaltschast Mannhtim mit Sih in Htidkllitrg.

Scmiuarflrasie fl,

StaatSanwalt: Frcihr. Alexander v. Dusch Sekretär: Iohanii Hirsch
Amtsauwalt: Dr. F-reihr.Leopold v.Tusch .flopisteu: Brniiner uiid Fricdr. Seheuk

4. GrokhtrMlich Ladische Staats-Listnbahn.

Grohh. Rrlriebsinspelrtor siir drn ReZrlr Reidrlberg.

Rohrbacherstrasie 8.

Betriebsinspektor: Friedrich Hartmaun ! Gehilfen: Rod. F-rick, Adols Hsrü, G»iil
Assistent: Ludwig Herz Rech. Friedr. Kehrbeck u. Mart. Miiller

AblösbeamtcrfürdenBezirk: Wilh.Merkle, Gehilfinnen: Vuise Steiglehuer, Snsauua
Gxpeditions-Assistent Scheid, Franziska Miiller, Karoliue

Kanzlei-Assistelit: Karl Kloster Göbel nud Pauliue Bicner

L. Grotzh. Bahnverwaltung.

Stationsvorsteher: Eberh. Müisch, Bahn-
verwalter

Stations-Assistenten: Adolf Graf, Philipp
Gaa, Ludw. Nttiller, Herm. Nkay

Expeditions-Assisteuteii: Adolf Hcrtlein,
Angirst Waßmer, Karl A. Weisi, Atartin
Beierbach tind Fr. Stolz

Stationsmcister: Wilh. Faas, Ioh. Wid-
mann, Ginil Blaße, Paul Bran», Lnd-
wig Prasi uud Alexaudcr Kiefer

Stationskasse: Statiouskoutraleur Gnstav
Wigand

MagazinSmeister: Ehristian Nesiler

Personen - u. G e P äckabfertig n n g s-
Bnre a u:

Norsteher: Gnstav Wigand, Stationskon-
troleur

TeIe g r a p h e n - B u r eau:
Vorsreher: Wilhelm Werber, Telcgrapheu-
touiroleur

Gehilsinnen: Elise Nisch, Anna Ries, M.
Krcszmizia Znchmann, Klara Dreyer
nnd Atarie Kerle

! Bureaudieuer: Ferdinand Farnländer
! Portier: Ludwig Schäser, Michael Götzel-
^mann,IouasGrittmaun tt.RavcrWeruct
Sigual- uud Weichenwärter im Bahnhofc:
42 Atann

Arbeitspersoual: 50 Mann

d. Grotzh Güterverwaltung.

Vorsteher: Karl Ferd. Frey, Güterverwaltee
Assisteutcn: Heinr. Brenner, Fricdr. Liuk,
Adols flieiuhard, Julins Reber, Melchior
Waltz, Adolf Henninger, Philipp Bau-
! meister, Friedrich Fries, Joseph Reichert
I uud Peter Jnnghans
loading ...